Anzeige

von , über "DSL 6000 - Preselection" von Arcor , am um 10:16 Uhr

Vertragseinhaltungen

Vertragsmodalitäten, Geschwindigkeit und Vertragsdauer, wurden ohne mein Einverständnis geändert. Die Geschwindigkeit herabgesetzt. Wann der Vertrag richtig endet weiß man in Essen offensichtlich selbst nicht richtig. Einmal geben die Unterlagen den 21.12 und ein andermal den 27.12. her. Lt. online ist es jedoch der 23.12. Das sagt eigentlich schon alles.
Tageweise hatte ich keine Verbindung, also weder Telefon, FAX noch DSL. Nach dem zweiten Anruf bei der Störungshotline und dann über die kostenpflichtige Telefonnummer über Handy bekam ich jedes mal nur noch Bandansagen. Nach der FAX-Kündigung ging 2 Stunden später wieder alles. Bei der Telekom stelle ich jetzt fest, dass bei dem gleichen Verbindungstarif plötzlich eine 4500 bis 5000 Verbindung zustande kommt. Vodafone/Arcor jetzt nach der Kündigung nur noch ca. 1500. Ganz einfach Abzocker.
Die am Anfang gesparten 5 Monate sind jetzt durch den Wechsel weg. Das war mir das aber wert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 64 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken