Anzeige

von , über "DSL 16000 Preselection" von Arcor , am um 11:15 Uhr

wer zu arcor geht ist selber schuld

naja was soll man zu arcor sagen,ist halt ein linker Verein geworden.hatte mir damals vor ca 5-6 Monaten dsl 16000 bestellt,weil eine 6000er doch ein bissel langsam.die Umstellung hat dann so ca ohne scheiß 2 Monate gebraucht.was auch am überaus super geschulten personal lag (war ein witz).
habe mir gedacht
service ist scheiße aber die Technik ist super.
6 Monate lang hatte ich immer ein Downloadsteam von 15600 im schnitt und ein ping von 5-11,war halt eine schöne zeit mit arcor.aber seit letzten Monat habe ich nichs mehr das Telefon knackt bin nicht mehr erreichbar etc,vom internet ganz zu schweigen wenn ich Glück
habe komme höchstens auf ein niveau von einer 1000 Leitung.
wie gesagt ich habe seit ca ein monat kein telefon und kein internt mehr,und der callcenter verarscht ein von vorne bis hinten immer die gleichen aussagen,zb ja wir haben ein Störungsticktet aufgenommen.was sich immer als lüge dargestelt hat.man hat mir immer gesagt ja wir sehen ihre anrufe aber ein Ticket wurde nie aufgenommen.und das geht schon so die ganze zeit bis heute.

ich kann allen nur sagen wenn ihr jetzt noch zu arcor geht dann seit ihr alle selber schuld.weil es gab genug kommentare wo man sich ein bild hätte machen können.danach braucht ihr auch nicht zu jammern ihr im forum.und zu denn fake kommentaren sage ich mal nich das grenzt schon an ...



und das geht jetzt an ARCOR ich hoffe das euer linker verlogener Verein denn Bach runtergeht.werde euch auslachen
wenn ein paar von euch sich wieder eine marke beim arbeitsamt ziehen dürfen.


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 58 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken