Anzeige

von , am um 17:14 Uhr

Einer der ersten Kunden

Als Kunde in der allerersten Installation von DSLonair - die am Anfang als Teststellung (Dörfchen mit 800Einwohnern - 8Hotspots) lief - will ich hier auch mal meinen Senf dazugeben.

Am Anfang (da Teststellung) lief das Ganze eher bescheiden. Aber nach ca Jahr - in dem es diverse Probleme gab - wurde die Infrastruktur scheinbar deutlich verbessert...hier gabs zwar noch den einen oder anderen Ausfall, aber nachdem ich in Eigenregie unsere Aussenantenne an eine andere Stelle gesetzt hatte, gabs bis zur Einstellung des Dienstes Ende 2012 keine! Probleme mehr.

Geschwindigkeit lag im Durchschnitt bei 5MBit/s (und das Synchron) und war für den Preis von 20-30Euro (je nach Traffic) im Monat unschlagbar.
Pingzeiten von 10ms waren perfekt für Onlinegaming und Packetloss gabs so gut wie nie (außer bei richtig schlechtem Wetter)

Leider wurde der Vertrag zum 31.12.2012 seitens des Anbieters gekündigt und nun surfen wir über LTE, was brauchbar ist, aber meiner Ansicht nach noch nicht mit DSLonair konkurrieren kann.

Ich spreche hier natürlich nur über unseren Ort... die Infrastruktur und Installationen anderer Orte kann ich natürlich nicht bewerten.

PS: Der Anbieter hieß früher nicht DSLonair, Maxxonair, oder DBD... sondern war einer meiner Nachbarn ;) Leider ist der Gute in USA gezogen und hat das Ganze wohl abgegeben, aber selbst mit DSLonair hatten wir keinerlei Probleme


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken