Anzeige

von , über "freenetKomplett 16000" von Freenet , am um 15:32 Uhr

Anfang schwer, Komischer Support, Guteleistung sowie Preise...

-Der Anfang ist schwer und mann muss nerven haben (sonst bekommt mann einen Knall)
-Technikertermin ein mal nicht eingehalten
-Netter und etwas Lustiger Support, aber wirken Hilflos und unwissend
-Da wir eine Uralte Kupferdrahtleitung haben, Läuft bei Freenet als einziger DSL 16.000 (aber nur höhstens 1300 KB/s, immerhin noch akzeptabel)
-FritzBox 7170 SL gratis bekommen (habe sie zur na 7170 v2 mit Mods usw usw gemacht)

und sonstiges krims krams...

Bessergesagt: Wer schwache nerven hat, is Freenet nix. Der anfang ist sehr kompliziert und langwierig!

Der Telefonsupport ist nicht grad sehr Klug, aber kann immerhin noch helfen.

Der SPeed ist für unsere verhältnisse akzeptabel. Obwohl der Downspeed nicht von 16.000 entsprecht, geht bei uns nicht mehr als 1300KB/s, aber immerhon was.

Also so sehr empfehle ich Freenet nicht, aber es ist jetzt nicht soo schlim wie das immer gesagt wird. Es ist akzeptabel.

viel mehr hatte ich Probleme mit Arcor, was auch jetzt wech is.

Naja... akzeptabel sag ich dazu.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
1 von 4 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken