Anzeige

von , über "BasicSpeed DSL 2000" von Freenet , am um 19:05 Uhr

Das "Letzte" wäre noch geschmeichelt

Ich habe DSL Anschlüsse seit es DSL gibt. Leider ist in meinem Dorf nur die 2000er möglich. So bin ich nach meinem Umzug hierher zu freenet gekommen. Ich dachte probier mal was Neues. Der günstige Tarif het mich damals gelockt. Bis der Anschluss aber endlich mal geschaltet wurde und erst 6 Wochen nach Ankündigung freigeschaltet war, hatte ich bereits 50mal die Scheiß Hotline für 1,27/min. angerufen um den Status meiner Bestellung in Erfahrung zu bringen. Freenet schob den Mist auf die Telekom und umgekehrt. Messungen ergeben von Anfang an ein max. von 1250. Wenn ich Probleme habe gibt es auch hier nur die kostenpflichtige Hotline mit dummen Call-Center Agents, die noch dazu tierisch unfreundlich sind. Ich habe endlich heute online gekündigt und bin ab August 2007 wieder freenet-frei!!!
Die Kündigung muss online erfolgen. Man bekommt, sofern man seine Zugangsdaten nicht verlegt hat und die Passworte aus dem Router knacken musste (so wie ich), eine Pin mitgeteilt, die nochmals als Telefoncode eingegeben werden muss. Anschließend landet man wieder bei einem Call-Center Deppen, der nochmal wissen möchte warum man kündigt und dass es doch ganz tolle neue Tarife gibt - Und nicht so ein Scheiß-Vertrag den man da vor 1 1/2 Jahren abgeschlossen hat. Ich bin zu dem Endschluss gekommen, dass die früheren Monopolisten mit dem dicken T auf dem Dach immernoch führend sind. Die Tarife sind mittlerweile nicht mehr ganz so "giftig" wie früher, aber kostenlose Hotlines bei Vertrags- und Servicefragen. Höflicher sind sie auf jeden Fall.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 24 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken