Anzeige

von , über "freenet DSL 2000 (1536/192)" von Freenet , am um 19:54 Uhr

erhebliche technische Probleme

Seit eineinhalb Jahren habe ich das freenet/DSL 2000. Es lagen immer mal Störungen vor. Mal ging das Telefon nicht übers Internet einzuwählen (I-Phone-flatrate), über Tage dauerte dies Phänomen. Dann ging es wieder. Dann war öfter mal der Internet-Zugang blockiert, manchmal tagelang. Dann ging es wieder. Aber das sind alles Kleinigkeiten, mit denen ich klarkam. Seit 14 Tagen etwa gibt es erhebliche Technische Probleme mit dem Internet. Ich brauche Stunden, bis ich meine e-mails gelesen habe. Nicht weil die e-mails so lang sind, sondern weil angewählte Seiten extrem langsam
geöffnet werden. Dieser Fehler läßt sich nicht beheben. Ich habe meinen ganzen PC aufgeräumt, das heißt, mehr als die Hälfte der Kapazität ist frei. Am PC liegt es definitiv nicht.Es muß am Server des Providers liegen.Vielleicht reicht das von der Telecom gekaufte Kontingent an Leitungs-kapazität nicht mehr aus, weil es inzwischen mehr Kunden als freie Kapazitäten gibt. Da ist der Server halt hoffungslos überlastet.
Ich werde jedenfalls demnächst den Provider wechseln.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Freenet Team 08.02.2008 um 22:25 Uhr
Versuch mal bitte dich mit einem Live Boot Betreibssystem einzuwählen und zu surfen, denn es ist nicht die festplattenplatz der daran schuld ist!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken