Anzeige

von , über "DSL 3.000" von Freenet , am um 14:07 Uhr

falsche Geschwindigkeit schlechter Service

Nach 3 Monaten Wartezeit (angegeben waren 4 Wochen) ist die Leitung endlich geschaltet. Doch statt der bestellten 2 MBit gibt's nur 768 kBit. Dafür ist der falsche wlan-Router geliefert worden und die mobile-flat fehlt gänzlich.
Auf mails und Briefe wird gar nicht geantwortet und die (kostenlose) Telefonhotline ist nicht zuständig bzw. (kostenpflichtige) inkompetent.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 10 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von hano (hano) 14.01.2008 um 15:41 Uhr
Tja, bei Freenet sollte man die AGB mit der Lupe lesen. Zudem sollte man ein Jurastudium besitzen. Aber ich denke da steckt eine gewisse Absicht dahinter. Freenet ist sicherlich dahin etwas besonderes
Kommentar von mloda (mloda) 10.03.2008 um 13:58 Uhr
Bin ganz der meinung von "hano" würde niemanden freenet empfehlen

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken