Anzeige

von , über "HighSpeed DSL 6000" von Freenet , am um 18:08 Uhr

freenet.de normal ist das nicht - trifft es genau im Negativen!

JA ja da hat man endlich seinen HighSpeed DSL 6000 Anschluss, freut sich auf eine schnelle Verbindung und was ist los???

Hiho und *wunder* nur DSL 2000.

Diese unkompetenten 1 Euro Jobber bei Freenet sind nicht in der Lage das auf die Reihe zu bekommen - wenn man da überhaupt mal einen an die Strippe bekommt. Und das für teuer Geld. Auf das online-Kontaktformular reagieren die Spacken ja gar nicht, weil sie wohl wissen was sie für einen Scheiss vertickern.

Bekommen die das binnen der nächsten 2 Wochen nicht hin, gibts ne fristlose Kündigung wegen nicht Liefern der bestellten und auch bezahlten Dienstleistung! Ebenso werde ich den Verbrechern meinerseits ne Rechnung über den Differenzbetrag von meiner Abweichenden Verbindungsrate stellen. Bei Nichtzahlen geht alles an ein Inkassobüro und direkt an den Anwalt. Und wenn sie den Vertrag nicht auflösen wollen, geht auch direkt alles an meinen Anwalt.Den Säcken mach ich Feuer unterm Arsch, dass es nur so nach verbrannter Scheisse riecht. Was die da betreiben ist nach deutscher Rechtslage Vertragsbruch, unsittliches Verhalten, Unterschlagung und und und. Die Aufzählung kann man bei denen fast ewig weiterführen.
Und denjenigen, die hier schreiben, dass freenet so toll ist, wünsche ich, dass sie ihren Arbeitsplatz bei freenet verlieren und Probleme mit dem ach so tollen Anbieter bekommen. Dann will ich die mal hören!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 25 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken