Anzeige

von , über "freenetKomplett 6000" von Freenet , am um 10:51 Uhr

Freenet Komplett 6000

Ort: Hamburg.
Nachdem wir 2005 bei Freenet einstiegen mit einer Internetflat, gigen die Probleme los.Mehrfache Verbindungsprobleme in der Woche.Das Freenetteam empfahl uns den umstieg auf eine schnellere Leitung und voip.Deshalb haben wir natärlich gewechselt. Die Verbindung blieb stabiel jedoch funktionierte voip oft nicht. Zum Glück hatten wir noch unseren Festnetzanschluss über die Telekom. Freenet versprach uns Anfang 2008 mit einem Komplett-Anschluss würde alles besser und billiger werden und das Freenetkomplett sofort und ohne Probleme bei uns verfügbar wäre. Internettelefonie, Internetflatrate, ect. Naja der Komplettanschluss war dann auch 2009 irgendwann mal verfügbar.Nach Vertragsabschluss hieß es dann es käme zu Technischenproblemen. Unser 14-Tägiges Widerrufsrecht wurde somit überbrückt und entfiel.Nach einem Monat Verspätung und vielen Euros für die Service-Hotline lief es endlich Verbindungsprobleme inklusive.Leider viel uns später auf das Service-Nummern von anderen Firmen permanent gebliockt werden wegen der Kostenabrechnung. Auch traten mehrfach Synchronisationsprobleme auf, die leider auch nach mehrfacherm Hardware tausch bestanden(wurde dann aber nach mehreren mails später behoben).Freenet verspricht eine komfortable online Kündigung die durch eine PIN geregelt wird. Dieser Pin funktionierte dann leider nach 3 anrufen immer noch nicht. Wieder zig mal die Service-Hotlines durchtelefoniert, wieder mehrere Euros ärmer. Fazit: Wir warten auf 2011 und hoffen auf einen besseren Anbieter in der Zukunft. Positiv: "wenn" die verbindung da war hatte sie auch ausreichend speed, voip funktionierte auch meistens nachdem man selbst Probleme behoben hat die den Servicemitarbeitern rätselhaft waren. Negativ: komplizierte, kostenpflichte Servicehotlines. Funktionsstörungen, Rauswurf aus der Serviceleitung.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 40 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Benjamin N 09.07.2009 um 10:39 Uhr
Man kann seine Störung bei einer kostenlosen 0800er Nummer melden, habe ich auch, schnell und unkompliziert

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken