Anzeige

von , über "freenetKomplett 6000" von Freenet , am um 12:53 Uhr

Freenet schlechter Kundenservice

Problem Ausfall DSL am 5.3.2007, keine Anzeige DSL auf Fritz Box SL. Nach E-Mail an Freenet erhalte ich nach 11 Tagen: Sehr geehrter Herr Tönspeterotto, für die verspätete Bearbeitung Ihres Anliegens bitte wir in aller Form um Entschuldigung.

Dann folgen Tipps: 1. Deinstallieren AVM Fritz Startcenter 2.fragen Sie beim Gerätehersteller nach.

Das hatte ich bereits 2 Tage nach dem Ausfall getan und von AVM einen Tag später genaue Informationen bekommen wie ich die Fritz Box überprüfen kann. Dabei stellte sich heraus, das die Fritz Box defekt war.

AVM hat innerhalb einer Woche die Fritz Box ausgetauscht und mich prima bei der Fehlersuche unterstützt. Frennet war dazu nicht in der Lage.
Meine Anfrage per E-Mail wer denn die Kosten trägt, die ich hatte, weil ich in der DSL Ausfallzeit per ISDN ins Internet gehen mußte sind bis Heute 24.3.2007 unbeantwortet geblieben.

Daraufhin habe ich am 21.3.2007 Telefonisch gekündigt. Die bearbeitende Mitarbeiterin fand diesen Vorfall auch nicht gut.
Für mich gibt es Freenet in Zukunft nicht mehr. Leider muß ich meinen 24 Monate Vetrag noch absitzen.

H. Tönspeterotto

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken