Anzeige

von , über "freenetKomplett 6000" von Freenet , am um 18:43 Uhr

freenet -willkommen in der grünen hölle

ich habe schon zum zweiten mal über einen längeren zeitraum hinweg, wochentags ab 17 uhr, freitag und am we ab 14uhr, einen massiven einbruch der down-, upload-geschwindigkeit. spät nachts und morgens ist die geschwindigkeit geringfügig höher als eingestellt, aber abends bricht die rate extrem ein. ich verbinde mich via lan-kabel mit dem router, w-lan ist aus, d.h. keine nutzung meines anschlusses durch dritte und auch an der konfiguration des pc wird zwischenzeitlich nichts geändert, sowie routerneustarts wurden durchgeführt. trotzdem habe ich in den abendstunden eine geschwindigkeit, die eher dem modembetrieb einzuordnen ist, als einer 6000er leitung! unter der kostenlosen service-nummer 0800 3030570 ist NIE jemand zu erreichen gewesen -und ich war sehr ausdauernd- und man wird nach ca. 5 min musikhörens aus der leitung gekickt. habe mitlerweile 3 kontaktformulare mit den relevanten daten, zeiten usw. an diese völlig inkompetente truppe geschickt.
1. ergebnis: nach 3 tagen 0815-lösungsvorschläge aus der konserve, unter anderem sollte ich doch versuchen mich mit dem mitgelieferten lankabel zu verbinden und mein w-lan einzurichten...
SPINNEN DIESE ******? wollen oder können die das problem nicht verstehen?
zwei tage später, aber immer noch das gleiche problem, immer noch niemand an der strippe gehabt... -na klar- kontaktformular ausgefüllt! wieder alle wichtigen daten, zeiten usw. aufgeführt, nun aber etwas forscher das problem geschildert.
ergebnis: nach mehr als 72stunden!!! keine reaktion seitens freenet, keine besserung der geschwindigkeit.
also drittes kontaktformular asgefüllt. äußerst forsch formuliert, aber alle relevanten informationen enthaltend mit der androhung auf fristlose kündigung wegen vertragsbruches seitens freenet.
keine 8 stunden später eine info von freenet über das "neuaufsetzen" meines signals und einer positiven messung... das war um 08.45 uhr!
um 15 uhr speedtest gemacht... ok, neue ip, werte gut -wie fast immer um 15 uhr...
und wie soll es anders sein? 17.30 uhr, speedtest:
Download-Geschwindigkeit: 796 kbit/s (100 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit: 284 kbit/s (36 kByte/s)
Diese Messung wurde durchgeführt: Dienstag, 18.11.2008 um 17:31:09 Uhr (CET)
Warnung: das Messergebnis ist für die von Ihnen gemachten Angaben (Download: 6016 kbit/s, Upload: 576 kbit/s) zu gering.

ich kann nur jedem raten nicht, nie und auf keinen fall zu freenet zu gehen, denn für mich bloß die blanke, grüne inkompetenz!!!!
freenet, danke für nichts!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
0 von 1 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken