Anzeige

von , über "freenetKomplett 16000" von Freenet , am um 14:24 Uhr

freenetKomplett 16000 ist der TK-Witz des Jahrhunderts

Ich lebe in Düsseldorf - Landeshaupstadt von NRW - und nicht auf dem Land. Die Freenet AG ist nicht in der Lage meiner Familie, einigen Freunden und mir die Leistung zu liefern, die wir gebucht haben und wofür wir jeden Monat die vollen Gebühren zahlen (müssen).

Ich war Telekom-, ish-, rp-online- und Arcor-Kunde. Nach eineinhalb Jahren Freenet kann ich mit recht behaupten, dass Freenet der schlimmste, verlogenste und schlechteste Provider war, den ich dummerweise kennengelernt habe. Der Service ist miserabel, hinterhältig, verlogen und übertrieben teuer. Die technische Leistung entspricht nicht annähernd dem, was sie einem groß versprechen, aber in ihrer eigenen AGB vorsorglich widersprechen: Man bucht DSL 16000 und erhält 6000, wenn man Pech hat noch weniger, aber Freenet kann es ja machen, so steht es in ihrer AGB. Das der Kunde aber weiterhin die vollen Gebühren zahlt bzw. zahlen muss, weil er aus angeblich technischen Gründen nicht die volle Leistung erhalten kann, ist halt sein Risiko. Die Freenet AG kann nicht den Vertrag entsprechend anpassen, nein, ihr System lässt es nicht zu. Der Kunde hat aber die Möglichkeit einen Tarifwechsel vorzunehmen, womit er sich für weitere 24 Monate an diesen verlogenen Haufen bindet. Darüber hinaus ist der Tarifwechsel (von Komplett auf xy) ja auch ziemlich fragwürdig, die Optionen sind nicht reichlich, um genauer zu sein so gut wie nicht vorhanden.

Ich habe meinen Anschluss gekündigt und werde bei der Wahl meines nächsten Providers weniger auf die Gebühren achten und viel mehr die technischen Leistungen, die dieser erbringen kann, in den Vordergrund stellen. Der Service spielt weniger eine Rolle, da sind alle Telekommunikationsunternehmen gleich schlecht.

Ich kann nur jedem raten sich von der Freenet AG zu lösen, denn dieser Haufen hat den Titel nicht verdient.

Ach ja, meine Downloadgeschwindigkeit: 50 bis 480 kbit/s, durchschnittlich 180 kbit/s. Das ist doch mal ein genialer Wert oder??? Gott sei Danke habe ich 16000 gebucht, bei 6000 hätte ich wahrscheinlich eine instabile 56K-Modem-Geschwindigkeit.

Viele Grüße,
Ein noch leidender Freenetkunde
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
31 von 37 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken