Anzeige

von , über "BasicSpeed DSL 2000" von Freenet , am um 16:19 Uhr

grün und los gehts

Bin seit mehreren Jahren bei Freenet. In meinem Bekannten- und Freundeskreis wird auch überwiegend Freenet benutz. Bisher gab es noch nie ein Problem welches nicht gelöst werden konnte. Der Telefonsupport ist wahrlich nicht der beste, aber immer noch der T-Com voraus. Die schmeißen einen ja sofort wieder aus der Leitung.
Erst diese Woche brach die DSL Leitung zusammen. Bei Freenet angerufen, man konnte mir hier zwar nicht direkt weiter helfen, da die Leitung der T-Com gehört, aber man kümmerte sich drum. Ein Tag später, DSL geht und ISDN ist tot. Bei der T-Com angerufen, erst nach dem 23 mal kam ich überhaupt erstmal in die Warteschleife, man schicke mir einen Techniker. Dieser kam erst nach zwei Tagen. Nun geht zwar alles wieder aber warum es nicht ging konnte mir keiner sagen. Da ich den ISDN Anschluss von der T-Com beziehe ist es schon merkwürdig das erst kein DSL Signal mehr ankommt und danach kein ISDN. Ich habe fast schon das Gefühl als ob man mich boykottiert, nur weil ich einen Fremdanbieter verwende.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken