Anzeige

von , über "freenetKomplett 6000" von Freenet , am um 16:13 Uhr

Nicht wirklich wtzig - weils Geld kostet

Ich bin seit 15.12.06 dabei: DSL 6000 mit Tel.-Flatrate. Hat am Anfang alles recht gut geklappt. Hardwareversand mit Beschreibung usw. war OK, wobei man für den richtigen Anschluß schon besser die Fritz-Box Anleitung benutzt. Bei mir isses auch etwas komplizerter wegen zusätzlicher EUMEX ISDN-Anlage von der Telekom und 3 Telefonen mit je eigener Nummer.
Jetzt kommts aber: Ich bin bezüglich Telefon-Flat immer vom Festnetzanschluß ausgegangen (wurde mir vor Vertragsabschluß auch nicht verneint und bei Telekom funktioniert das auch so). Nun mußte ich feststellen, das geht nur per Internet-Telefonie !--- Also falsch beraten ---
Seit etwa einer Woche spinnt DSL: Immer wieder Rauswurf; keine Synchronisation; die Fritzbox nur am blinken. Die Nummer für den technischen Service (0900/1750850) ist praktisch überhaupt nicht erreichbar - nur belegt. Zu meinen Anfragen per Kontaktseite, die ich seit 4 Wochen schon wegen anderer Fragen abgeschickt hatte, wird lediglich der Erhalt bestätigt. Nein, aber witzig finde ich doch sehr unterschiedlichen Bewertungen. Das sieht so nach 50:50 aus. Anscheinend hat freenet zur Hälfte gute und zur Hälfte schlechte Leute ?! Nachdem ich durch Zufall auf "wie ist meine IP.de" gestoßen bin und nach mehreren Geschwindigkeitstests feststellen mußte, dass mein Download momentan nur zwischen 525 und 1400 kbit/s liegt, frustriert mich das doch ziemlich. Ich werd aber erstmal noch beobachten und mir weitere Schritte überlegen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken