Anzeige

von , über "freenetKomplett 6000" von Freenet , am um 22:51 Uhr

Normal ist das wirklich nicht mangelhafte Kunden Service

Ich habe mein, DSL 6000 Vertrag am 22.5.07 gekündigt mir wurde bestätigt das mein Vertrag am 1.8.07 endet und am 15.6.07 wurde ich von Freenet Mitarbeiter angerufen er wollte mir ein Angebot machen wenn Ich Freenet Kunde bleibe dann wird ein neuer Vertrag gemacht dann müsste ich nur 22,95 euro bezahlen ich sagte ihn ich werde mir das erstmal überlegen und gespräch beendet
ich habe einpaar fragen über DSL gehabt da Habe ich Kunden Service angerufen ich musste über die Telefon Tastatur mein Kundennummer eintippen schon eingetippt und mir wurde bestätigt das Ich ein neuen Vertrag abgeschlossen habe.
ich habe fragen über Dsl anschluss gehabt aber kein Vertrag wechsel das hat mich garnicht gestört man hat zeit den neuen Vertrag innerhalb in zwei Wochen zukündigen das habe ich gemacht und schriftlich gekündigt antwort bekommen aber leider musste ich feststellen das mein Kündigung nicht akzeptiert worden ist Kunden Service angerufen mir wurde gesagt die können mir auch nicht weiter helfen also an euch allen kann ich nur sagen schliesst niemals mit Freenet einen Vertrag ab Kunden Servie ist absolut mangelhaft und die Kündigungen werden nicht akzeptiert jetzt werde ich mein Anwalt einschalten
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 20 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von hano (hano) 17.08.2007 um 09:21 Uhr
Der Umgang von Freenet mit seinen Kunden erinnert an eine Art Drückerkolonne. Ich glaube nicht, dass sich das in Zukunft positiv auswirkt / rechnet.
Kommentar von Sokrates 17.08.2007 um 23:37 Uhr
Wozu Anwalt einschalten? Freenet betreibt in diesem Fall Betrug. Du hattest bereits gekündigt und keinen neuen Vertrag abgeschlossen. Ziehe einfach die Einzugsermächti. zurück und wechsle den Provider
Kommentar von Frank-2 (Frank) 20.08.2007 um 09:56 Uhr
Freenet ist für seine Machenschaften mittlerweile bekannt. Beitrag vom 27.07.07 "Betrug oder Versehen...?" lesen und entsprechend vorgehen. Viel Glück!
Kommentar von Freenet Team 23.08.2007 um 13:59 Uhr
"Frank" wurde als T-Mobile Mitarbeiter entlarvt - traurig, dass Terror-Online auf diese weise ihre Mitstreiter runterziehen muss

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken