Anzeige

von , am um 14:11 Uhr

Schlechter geht es nicht

Ich kann jeden nur davor warnen, mit Freenet eine Geschäftsbeziehung einzugehen.
Das Geschäftsgebaren dieser Firma grenzt an Betrug. Solange alles läuft ist Freenet okay, aber wehe man braucht mal den Service. Dann lässt einen Freenet komplett auflaufen, bucht aber munter weiter die Monatsbeträge ab. Bei mir funktionierte 2 Monate lang der DSL-Anschluss nicht, bis ich per Brute-Force-Methode (kompletter Neuanschluss bei der T-Com) wieder zu einem lauffähigen DSL kam.

Besonders ärgerlich ist die Tatsache, dass nur über die teure Hotline (1,29/min) Kontakt hergestellt werden kann, auf e-mails, Faxe etc. wird grundsätzlich nicht reagiert!

Also lieber 5 EUR im Monat mehr bezahlen und dafür zu einem Anbieter mit kostenloser Hotline und seriösem Service.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 30 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken