Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Freenet , am um 22:04 Uhr

Unzufriedenheit mit freenet

seit langem habe ich Probleme mit freenet, das letzte Problem ist dass ich einen Highspeed 6000 bestellt habe, aber nur 3000er bekomme bezahlen muss ich aber für 6000, und die Erklärung ist, dass die Telekom nur so eine Leitung freigibt, obwohl als ich bei der Telekom nachfragte, ist bei uns eine 16000 sogar möglich, außerdem wie kann es sein wenn meine Schwester die in der zweiten DHH mit mir wohnt von Versatel eine 6000 Leitung bekommt und voll ausnutzen kann, also nicht gedrosselt auf 3000 wie ich.
Ich wollte auch aus diesem Vertrag raus, leider mit dem erstem Moment der Nutzung dieser Leitung hat mann nicht den 2 wöchige Widerrufsrecht auf den Tarifwechsel.
Da aber meiner Meinung nach keine Änderung der Leitung dh. ich hatte davor eine 6000 Leitung nicht statt gefunden hat also wäre es ein Grund vom Widerrufsrecht gebrauch zu machen also schrieb ich nochmal an freenet und schickte es per Fax am 6.12.2007, aber bis heute noch keine Antwort und auch keine E-mail Benachrichtigung, da ich mich dann aber bei dem ersten Fax nicht sicher war, ob die Fax Nummer richtig war schickte ich den Brief am 13.12.2007 noch an eine andere Nummer, so bin ich mal sehr neugirig was freent mir antwortet.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 4 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken