Anzeige

von , am um 21:15 Uhr

GMX ist das Letzte

Es ist extrem schwer bei GMX zu kündigen (siehe sämtliche Foren) - dass ist schon fast kriminell was diese Leute mit
ihren zur Kündigung entschlossene Kunden veranstalten...!

Aber trotz extrem nervigen und nun Gott sei Dank erfolg-reichen Kündigungsverfahren wird man diesen bekloppten
GMX-Spam-Newsletter nicht los !!!

Kann mir jemand helfen ?
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
25 von 41 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von hal9 (christoph b.) 07.03.2008 um 23:30 Uhr
geh mal zu http://www.bundesnetzagentur.de und gib bei suchen "spam" ein - der direkte link ist leider einen meter lang - mußt du selber machen - ist aber sehr übersichtlich - da werden sie geholfen..
Kommentar von M3 11.03.2008 um 21:15 Uhr
Der Newsletter kommt doch über der GMX-Mailadresse? Entweder wechseln oder z.B. bei Outlook nen Filter einstellen und alle Werbemails (GMX Best Price etc.) automatisch in den Papierkorb schicken.
Kommentar von kiheragmxde (kiheragmxde) 17.03.2008 um 23:39 Uhr
Ganz einfach unter *Nachrichten den Absender *blockieren.!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken