Anzeige

von , über "2play 6000" von ish , am um 15:53 Uhr

ISH ist einfach nur grausig !

Hi liebe ISH-Unity ler !

meine Eltern sind seit Juni 2006 Kunde bei Ish und haben bereits mehrfach Ihren Unmut auf telefonischem Wege geäußert, dies ist dank dieser kostspieligen Hotline eine Zumutung, man wir dort behandelt , als wenn man zu blöd wäre einen PC an und aus zu machen und man sitzt ständig in der Warteschleife, es kostet einen haufen Geld etc.

Die Internet-Verbindung via Wireless-Lan funktioniert gar nicht oder nur für kurze Zeit - sprich ein paar Minuten. Sie haben jetzt schon ich glaub das 3 oder 4 Modem zuerst waren es drei von D-Link und jetzt ist es ein Motorola, die Verbindung steht zwar, aber nur über diese Breitbandverbindung, trotz eines nagelneuen Laptops.

Die Telefonleitung ist oft tageweise unterbrochen (z.B. an Weihnachten haben Sie sich gewundert, warum Sie keiner anruft - wie auch wenn immer diese nette Dame am Telefon Ihr Sprüchlein aufsagt und die Leitung tot ist) , sodass Sie Ihnen in den letzten Monaten mehrfach die eingehenden und ausgehenden Gespräche von hoher Priorität sowohl entgangen, als auch Sie Ihre selbige nicht tätigen konnten, dies führte wiederum dazu, dass Sie ihr Handy einsetzen mussten, was wiederum unnötige Kosten verursacht hat.

Sie haben im grundegenommen einen Vertrag geschlossen, für den Sie für mehr als unzureichende Leistungen einen überteuerten Preis zahlen und wie man der heutigen Unity Internetseite entnehmen kann, dieselben Leistungen heute zu zum einem Spottpreis von 30 Euro + 2 Monaten gratis angeboten werden (Sie zahlen jetzt im Moment das doppelte). Dieses Angebot hätte Unity auch mal seinen noch bestehenden Kunden anbieten können, aber es sind wohl auch bei Ihnen ähnliche Zustände, wie bei anderen Telefongesellschaft. Der Kunde ist auch hier kein König, sondern nur Zahlemann & Söhne.

Wir haben Ihnen jetzt einen Brief geschickt, dass sie sich mit uns in Verbindung setzen und dazu in schriftlicher Form Stellung nehmen sollen, um oben genannte Punkte zu beheben, ansonsten werden meine Eltern in Zukunft die Rechnung kürzen, sprich ihnen auch die Einzugsermäßigung entziehen und den Vertrag zum 30.06.2008 zu kündigen und wieder zur Konkurrenz zu wechseln.

Na ja abschließend mich wunderts eigentlich nicht, ISH war vor Jahren schon mal pleite - wahrscheinlich läufts jetzt mit unity auch wieder drauf hinaus.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 31 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken