Anzeige

von , über "CleverKabel 25 (25.000/1.000)" von Kabel BW , am um 14:33 Uhr

Hausverkabelung leider anfällig

Bin jetzt seit 10 Monaten bei KabelBW, eigentlich ganz toll auch guter Service. Problem ist nur das die Verkabelung im Haus (bei mir 12 Wohnungen, keine Sternverkabelung, wie bei den Meisten) sehr anfällig ist. Jedes mal wenn jemand renoviert oder einen Nagel in die Wand schlägt kann es vorkommen, daß das Internet ein paar Wochen ausfällt. Für die Behebung fühlt sich dann nicht KabelBW verantwortlich sondern verweisst an den Wohnungseigentümer / Vermieter und sowas zieht sich dann extrem lange, ist nervzehrend und kostspielig.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
27 von 43 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 29.08.2011 um 21:47 Uhr
Kann KBW was dafür?
Kommentar von fr 30.08.2011 um 21:06 Uhr
Zumindest ist es ein systemimmanentes Problem. Telekombaumverkabelungen gibt es nicht. Da ist man leitungsmässig nicht von anderen abhängig.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken