Anzeige

von , über "Clever 32" von Kabel BW , am um 10:55 Uhr

Inkompetenz in Reinkultur

Ein Auftrag der am 18.01.2012 erteilt wurde, bei dem der Kündigungstermin des Voranbieters schriftlich für 08.08.12 bestätigt wurde und dieses Schreiben schon im Februar an KabelBW ging, ist Kabel BW bis zum heutigen Datum (03.09.2012) nicht in der Lage, meine Portierung zu bewerkstelligen und mir meinen Internetanschluss zur Verfügung zu stellen. Es erfolgt keinerlei Antwort oder Rückruf, bei unzähligen, wirklich unzähligen Telefonaten, kommt es nur immer zur Auskunft"der Auftrag ist in "Bearbeitung", wäre es nicht so traurig, dass sich ein derartiges Unternehmen, so derartig inkompetentes personal leistet, könnte man eine Komödie daraus machen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken