Anzeige

von , über "Cleverkabel 20 (20.000/1.000)" von Kabel BW , am um 19:50 Uhr

Kabel BW - - - NEEEE

Habe nun seit knapp 2 Jahren Kabel BW mit Telefon, Fernseh- und Internet Zugang.
1. Das Kabelmodem hängt sich regelmäßig auf und muss ausgeschaltet werden, damit es sich wieder fängt.
2. Das Internet ist schnarch-langsam. Ich bezahle für 20 MBit, erreiche aber im Download nie mehr als 1.400 KBit. Leider sind hier sehr häufig Störungen, so dass meine geschäftliche VPN-Verbindung zur Firma (zum VPN Server) häufig unterbrochen wird. Kommt manchmal 2-3 mal pro Woche vor und ist nur nervig.
Noch nerviger die langsame Geschwindigkeit.
3. Ich habe einmal einen 2seitigen Beschwerdebrief an den Vorstand persönlich geschickt, da ich nicht bereit war, für solche schlechte Leistungen viel Geld zu bezahlen. Da die Hotline mich nur veräppelte "Ihre gemeldete Störung wurde zwischenzeitlich durch unsere Spezialisten wieder beseitigt! habe ich den REchnungsbetrag gekürzt und abgewartet. Plötzlich hektische Betriebsamkeit bei der Truppe und plötzlich hatte ich 30 MBit auf der Leitung. Dann wollte man mir einen Techniker (kostenpflichtig) vorbei schicken der mir beweist, dass sie die volle Leistung bringen. Toll, ich habe dankend abgelehnt und 3 Tage später war ich wieder bei unter 3 MBit. Das ist Verarschung pur! Den Rechnungsbetrag bezahle ich inzwischen wieder voll, sonst hetzen die mir ein Inkassobüro auf den Hals, einen einmaligen Abschlag für den nicht vorhandenen Ärger haben sie mir allerdings gegönnt, ganze 10.- Euronen.
Jetzt endlich wurde mit der Sanierung unserer Ortsdurchfahrt auch endlich ein Glasfaberkabel verlegt und die Seitenstraßen auch gleich aufgerissen und mitverlegt.
Ich kann es kaum noch erwarten, bis die Telekom oder irgend ein anderer Verein richtiges DSL hier anbietet. Mit der Telekom war ich immer zufrieden, es gab hier halt nur ISDN und das nervt auf Dauer, wenn man mit Webapplikationen arbeiten muss.
Viele Beiträge hier werden von Agenten von KabelBW geschrieben, einen davon kenne ich, der verdient hier nebenbei Geld damit. Machen aber andere Anbieter genau so, damit nicht zu viele negative Beiträge Neukunden abschrecken. Man kann es leicht am Textinhalt erkennen.
Wenn alles von Anfang an angeblich richtig gut läuft, freundliche Leute, Termine eingehalten, Mordsleistung sofort, dann ist was faul im Staate Baden-Württemberg.
Noch ein paar Monate, dann ist mich Kabel BW los. Es kann nur besser kommen, schlimmer gehts echt nimmer.....
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 3 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken