Anzeige

von , über "CleverKabel 25 (25.000/1.000)" von Kabel BW , am um 15:08 Uhr

Lahm wie ISDN!

Am Anfang vor gut 2 Jahren war das alles noch in Ordnung. Wir stiegen damals mit CleverKabel 10 auf KabelBW als Internet-Anbierer um. Schon damals bekamen wir von den 10MB's nur knapp 7 rein. Im Septermber dieses Jahres haben wir dann zum selben Preis auf CleverKabel 25 gewechselt, und die Probleme begannen.

1. Der Kundenservice war erst freundlich, man wurde allerdings sobald man einen Vrgesetzten sprechen wollte in die Warteschleife abgeladen und dann meist unfreundlich abgewimmelt zum nächsten.
2. Der umstieg ging eigentlich Problemlos. Es flatterte ein Wisch ins Haus in dem Stand das es umgestellt worden sei. Ich habe auch gleich die Geschwindigkeit gemessen und war erst zufrieden. Von 25 MB hatten wir gute 20 - 22. Im November dann begann es. Dauernd riss die Verbindung zu KabelBW ab und das Modem brauchte einige Zeit zum widerverbinden und mehr wie 700 - 900 KB's! waren auch nicht drin.

Für jeden der überlegt auf Kabel umzusteigen würde ich von KabelBW dringendst abraten!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 26 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von DeeDoggy 22.12.2009 um 18:20 Uhr
Vorgesetzten sprechen wollen. lol. sonst noch wünsche? Der Vorgesetzte hat vermutlich besseres zu tun als sich mit anrufern rumzuschlagen. Das machen schon die Hotliner.
Kommentar von Xeno (Les) 23.12.2009 um 10:10 Uhr
Also ich habe ganz, ganz andere Erfahrungen mit KabelBW gemacht. Nähmlich nur gute.
Kommentar von kingbrown1404 03.01.2010 um 23:10 Uhr
Bei mir läuft auch alles einwandfrei. Auch der Preis ist OK. (CK25 mit ISDN) Der Kundenservice ist sehr schlecht, und der Vorgesetzte wird sich meistens an seiner Kaffeetasse festhalten.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken