Anzeige

von , über "Clever 50" von Kabel BW , am um 15:49 Uhr

"Super" Service

Guten Tag die Herrschaften,

Ich möchte vorab betonen, dass mein Beitrag nicht an die Storebetreiber geht, sondern an Kabel BW direkt. Eventuell rührt sich dann etwas.

Ich habe ein TV+Internetpaket bei Kabel BW gebucht. Einen Vertrag abschließen und Geld abbuchen können die Herrschaften, dass muss man denen lassen, aber alles andere lässt zu wünschen übrig!

Zunächst wurde wir bei Vertragsabschluss erzählt dass mein Anschluss daheim modernisiert ist. Leider falsch!!! Also musste ein Techniker kommen und diesen installieren. Alles schön und gut...

Jetzt bin ich im Besitzt von 2 Kabeldosen in meiner Wohnung. "Sehr schön",

Damit aber nicht genug... Da der Techniker wohl keine Lust hatte diese richtig zu verlegen, sitzt eure Multimediadose direkt neben meiner Eingangstür im Flur. Da mein Hausflur sehr schmal ist und der Router an der Dose hängt, darf ich jedes mal bei verlassen und ankommen in der Wohnung aufpassen das ich den Router nicht zertrete!

Das beste aber an dieser Verlegungsmethode ist, dass ich nur ungefähr 15 Meter Kabel legen muss um meinen Fernseher dort anzuschließen. Sieht "verdammt gut" aus. Ich kann also jedem empfehlen, der in seiner Jugend gerne Seil hüpfen war, sich die Techniker von Kabel BW ins Haus schicken zu lassen... Das ist ein Spaß für die ganze Familie sag ich euch. Kein richtiges HD Signal zu Hause, aber Seilspringen macht ja sowieso mehr Spaß als Filme in HD zu schauen!

Nach gefühlten 100 Stunden telefoniererei mit der günstigen Hotline kam dann auch heute ein anderer Techniker um, wie im Fachjargon bei den Herrschaften gemeint um zu "entstören".

Was passier ist, ist folgendes. Ich habe jetzt an meinem alten Anschluss, der das HD Signal nicht ausreichend liefert eine neue Dose erhalten. Der Techniker hat mich aber hingewiesen dass es sein kann das nicht alle Sender bei allen Sendern das Signal "entstört" ist.

Ich habe daraufhin aber gesagt, weshalb man dann nicht die dafür vorgesehene Multimediadose an die richtige Stelle platziert. Er meinte, dafür wäre er nicht da. er ist gekommen um zu "entstören"...

Ich dachte mir nun gut. Der Mann kann ja nichts dafür, was die Herrschaften im Büro verdummbeuteln. Also rief ich bei den netten Menschen an, die dich keineswegs 20 Minuten warten lassen bis man sich als Kunde ausschütten kann. Die Wartezeit habe ich mir mit Seilspringen versüßt...

Endlich einen Mann von der Technik dran gehabt. Dieser war "sehr kompetent" und wollte mir erzählen dass alles seine Richtigkeit hat. KLAR!!! Jeder wünscht sich ein Springseil in der Wohnung uns ein schlechtes Signal bei seinen HD Sendern...

Da mir dieser nette Mensch in der Hotline gesagt hat das ich einen weiteren Technikereinsatz nun selber bezahlen darf wollte ich seinen Vorgesetzten sprechen. Er meinte dazu das die Telefonhotline nicht verbinden könne und das die Vorgesetzten kein Telefon haben... Wahrscheinlich sind die alle über die Installationen Ihrer eigenen Techniker gestolpert und haben sich die Hälse gebrochen...

Ich bleibe am Ball und werde versuchen ein Ende in dieser endlosen Odyssee zu finden....

Alle Lesereise werden auf dem laufenden gehalten.

In diesem Sinne: Und wenn er nicht gestorben ist, dann wartet er in der Hotline und springt Seil bis an sein Lebensende...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
22 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Scotty 27.04.2013 um 01:06 Uhr
Hi, als ich Dein Bericht las, musste ich heulen vor lachen. Da ist wirklich einiges schief bei dir gelaufen. Du hättest den 1. Techniker sagen müssen, wo du deine Dose hinhaben möchtest.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken