Anzeige

von , über "Clever 32" von Kabel BW , am um 11:57 Uhr

Tarifanpassung? Fehlanzeige!

Ich bin seit 4 Jahren Kunde bei KBW und war im Grossen und Ganzen immer zufrieden. Aufgrund der Werbung in Zeitschriften, TV, usw. habe ich mich in den letzten Tagen / Wochen mit den Angeboten von KBW näher befasst.

Dabei fiel mir auf, dass ich offenbar ca. EUR 20,- pro Monat mehr bezahle als ein vergleichbares, aktuelles Angebot!? Daraufhin habe ich mich mit der Kundenhotline in Verbindung gesetzt und wollte eine Tarifanpassung durchführen lassen.

Man erkläret mir, dass dies erst nach Ablauf der Vertragslaufzeit möglich sei. Mein Vertrag habe sich aber geade auf November 2012 automatisch verlängert und ich könne also erst im November meinen Tarif wechseln. Ein vorzeitiger Wechsel sei frühestens im September 2012 als "Entgegenkommen" und gegen eine Einmalzahlung möglich!?

Meine Antwort: Ich wäre auch bereit meinen Vertrag für eine Tarifanpassung um weitere 24 Monate zu verlängern.... Nein, das geht nicht - ich MUSS meinen Vertrag bis November so bezahlen und kann dann er einen günstigeren Tarif wählen an den ich wiederum zwei Jahre gebunden sein werde!?

Gehts noch? Ich bin doch nicht bescheuert und unterschreibe weitere zwei Jahre wenn ich heute genau weiß, dass ich dann wieder keinen Tarifwechsel vornehmen kann!?

Ich habe also gekündigt und werde den Anbieter wechseln. Ich werde aber definitiv einen aussuchen bei dem man seinen Tarif auch innerhalb der LZ anpassen kann und dafür ggf. verlängern muss...

Fazit: Wer sich für KabelBW entscheidet, muss heute schon 100%ig sicher sein, dass er in den kommenden 24 Monaten mit dem aktuellen Tarif zufrieden sein wird. Ein vorzeitiger Wechsel, selbst mit Vertragsverlängerung, ist nicht möglich!

Völlig am Markt vorbei!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
20 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von PeterL. (Peter L.) 21.12.2011 um 16:37 Uhr
Eben NICHT völlig am Markt vorbei! So machen das fast alle Provider, dieses Vorgehen ist üblich. Nebenbei: Es gibt auch Anbieter ohne Laufzeit (allerdings nicht bei Kabel).

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken