Anzeige

von , über "Internet & Telefon 32" von Kabel Deutschland , am um 07:36 Uhr

10kb maximum

seit dem 07.05. , nach einem Totalausfall bei KD in Hannover, habe ich maximale Downloadrate von 10kb !

Modemreset , Neueinrichtung der Internetverbindung , Überprüfung aller Einstellungen brachte bisher nichts, und der Kundenservice sagte vor ca 2 Wochen, dass das Problem bekannt sei und bis Ende Mai erledigt ist, man wird uns bei Behebung informieren - jetzt haben wir Anfang Juni und weder die Behebung noch eine Info ist erfolgt !

Mit 10kb und einem Ping von zeitweise 2500-6000ms lässt sich einfach nichts starten - weder online spielen noch Videos ansehen, sogar der Seitenaufbau braucht mal eben 1-2 Min , Telefon geht gar nicht mehr.

Ich habe den Anschluss seit April, also jetzt 2 Monate, und am Anfang war alles super, mit mehr als 3Mb download, 1 MB Upload und PING um die 20-30ms bei Sauerbraten =)

Die schriftlich Kündigung ist unterwegs zu KD , da ich jetzt wirklich n anderen Anbieter suche, ein Quasi-Komplettausfall seit fast einem Monat ist mMn nicht vertretbar.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Astrid Wegener 10.06.2011 um 11:33 Uhr
Ich weiß nicht was Ihr wollt, KD hat in der Zeitung bekannt gemacht Firmenziel sei es, bei den Kunden den höchstmöglichen Umsatz zu machen, also nicht Service sondern Abzocke
Kommentar von WattenHierLos (WattenNuDatten) (User gesperrt) 12.06.2011 um 09:15 Uhr
Das muß das Ziel eines jeden Unternehmers sein. Das hat nichts mit Abzocke zu tun, meine Unwissende !!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken