Anzeige

von , über "Flat 30.000" von Kabel Deutschland , am um 23:33 Uhr

Achtung Schlimmer Verein

Hallo hatte bei KD Internetflatt , Telefonflatt und Handyflatt

Telefon und Internet : Leitung war schlecht, Geschwindigkeit ebenfalls,
Verschiede Leute konnten mich nicht erreichen, manchmal einfach Verbindung weg.
Handy: schlechter empfang, auch hierbei oft Verbindung weg.

Handy Rechnung ist mir aufgefallen das man mir einige Festnetzt Anrufe berechnet hat obwohl diese eigentlich kosten los sind.

( Ich weiß ja nicht wie oft und lange die sowas machen aber ich denke es sind viele Kunden betroffen ob das mit absicht gemacht wird wei? ich nicht aber so kann man reich werden wenn man von jedem Kunden hin und wieder mal paar Euros , bzw. Cent kleine Betrage berechnet die nicht berechnet werden dürften so das diese sogut wie nicht auffallen ).

Leider ist auch nur jemand zuständig mit einer 0180 Nr wo man auch hier wiederum abgezockt wird und KD wieder geld von den Kunden erhält. (Vielleicht auch wieder eine Masche dem Kunden mehr aus der Tasche zu ziehen).

Auf Anfrage wäre angeblich in dem Monat eine Rechnerumstellung bei KD wobei dadurch der Fehler passiert ist. (Naja wer es galubt).

Auf Anfrage wieso es keine Kostenlose bzw. normale Festnetzt Nr. gibt bei KD jede Firma hat doch eigentlich sowas. Nee die Mitarbeiter haben keine anderen Rufnummer usw. Was ich nicht glaube.

Und Siehe da es gibt doch einige Normale Rufnummer bei KD wo man nix draufzahlt aber die werden nicht rausgegeben bin ganz zufällig auf 2 Rufnummer gestossen. (Allso auch hier wird der Kunde für dumm erklärt und abgezockt geschweige denn gelogen).

Übrigens bin wieder bei Telekom, der Monteur von Telekom war am Fluchen als er die Leitungen umklemmen mußte, da KD Mitarbeiter die Leitungen die er nicht brauchte ganz kurz abgeklämmt/abgeschnitten hatte, somit hat man ein Problem wenn es wieder ums umklemmen geht was dann der fall war.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
42 von 57 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Haselhorster (Haselhorster) 04.06.2010 um 10:24 Uhr
Abschneiden??Ich wurde damals nur am KD eigenen Übergabepunkt im Keller freigeschaltet.Der Monteur hat da nirgends etwas durchgeschnitten.Sehr fragwürdige Behauptung
Kommentar von Hansa 04.06.2010 um 13:55 Uhr
Der schlechte Handy-Empfang hat aber nichts mit KDG zu tun.Da musst Du dich bei O2 beschweren. Und das mit den Kabeln-nicht alles glauben,ist nähmlich totaler Unsinn.
Kommentar von De-M-oN (De-M-oN) 06.06.2010 um 22:22 Uhr
Durchwahlnummern werden in der Regel nicht rausgegeben. Sonst könnt man sich die 0180er ja gleich schenken. Heidepark Callcenter hat auch Durchwahlnummern zu jedem Mitarb.- geben sie auch nicht raus..
Kommentar von Pete Cologne 08.07.2010 um 04:42 Uhr
Mich würde auch sehr interessieren, was der T-Com Mensch am Kabelanschluss wollte? Rein technisch hat das gar nichts miteinander zu tun.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken