Anzeige

von , über "Flat 30.000" von Kabel Deutschland , am um 23:18 Uhr

Am Anfang ein Schock, doch dann Top

Am Anfang hatte ich nur eine 6000 Leitung, ich hatte einen Schock. Dann habe ich mich im Internet informiert, ein Kabel getauscht und den TCP-Optimizer ausgeführt und siehe da meine Leitung hatte auf einmal 29.461 Down und 1.948 Up.
Nach mehreren Tests habe ich Leitungsschwankungen festgestellt, die aber im Normalen bereich sind 22.000-30.000.

Also Kabel Deutschland läuft und das Besser als bei den anderen!

Ein Vergleich: KD 30.000 Leitung Bestellt im mittel 27.000
1&1 16.000 Leitung Bestellt und 3000 Bekommen
T-Online 6000 Leitung Bestellt und 2000 Bekommen
Und das bei allen für das gleiche Geld!

Fazit: Kabel Deutschland ist TOP!!!!

Und für alle anderen bei denen es nicht Rennt:
LAN- Karte min. 100Mbps besser 1000 Mbps
LAN- Kabel min. 100Mbps besser 1000 Mbps
TCP- Optimizer ausführen
Ein System- Optimizer ausführen
Das Datenkabel zwischen Kabelmodem und Multimediasteckdose richtig Festziehen
Bei WLAN Router und WLAN-Stick mit min. 300 Mbps verwenden
und kein Billigschrott!!!!
Zu Empfehlen sind D-Link und AVM (Fritzbox)

Und nun müsste es auch bei euch Rennen.

Gruß Heiko Kirchner
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 31 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von juhlifreak (juhlifreak) 07.11.2008 um 16:43 Uhr
@ Thomas Ewald - wo hat hier wer etwas zugegeben ??? Erst lesen dann kommentieren.
Kommentar von Ein Kieler 08.11.2008 um 18:11 Uhr
KD techniker sagen selber das die Technik überlastet ist und im 4'ten Quartal auch alles so bleibt.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken