Anzeige

von , am um 20:29 Uhr

Auf keinen Fall kann man Kabel Deutschland weiterempfehlen

Kabel Deutschland wirbt damit innerhalb einer Woche den Anschluß zu erhalten, nach 2 Wochen hat man sich noch nicht einmal herabgelassen eine Information zu senden. Nach diversen Telefonnaten sowie E-Mail's bekommt man keine detailierte Auskunft. Nun hat man mir mitgeteilt das es durchaus sein kann das der Anschluss 8 Wochen benötigen würde. Dieses hat man mir aber erst mitgeteilt nachdem mein 14 tägige's Kündigungsrecht erloschen ist. Die Hotline gibt nur Standard Aussagen man kommt überhaupt nicht weiter. Aus dem Hause Kabel Deutschland gibt es keinen der Verantwortlich ist und es gibt absolut keine hilfestellung und keine rückmeldung.

Ich kann KD nicht emfehlen
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
26 von 34 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Schuster 11.11.2010 um 16:17 Uhr
An den Verbraucherschutz wenden
Kommentar von juhlifreak (juhlifreak) 11.11.2010 um 20:30 Uhr
Das kann so nicht richtig sein - wenn innerhalb der Frist des Anschlusses nicht realisiert wird - ist ein Vertrag gegenstandslos - braucht man keinen Verbraucherschutz dazu
Kommentar von simsonDUO 11.11.2010 um 21:16 Uhr
Dat is so bei der Schustilein, wenn es nicht mehr weiter weiß, dann der Ruf nach dem Verbraucherschutz. LOL
Kommentar von ja21 17.11.2010 um 11:51 Uhr
simsonDUO scheint wohl bei Kabel Deutschland Angestellt zu sein.
Kommentar von ja21 16.12.2010 um 07:14 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Nachricht. AM 07.12.2010 erhalten wir von Ihnen die Nachricht das sich eine Techniker zwecks Terminvereinbarung bei uns meldet und 3 Tage sp

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken