Anzeige

von , über "Internet & Telefon 32" von Kabel Deutschland , am um 01:26 Uhr

Das grenzt an Betrug

Ich bin "Internetneueinsteiger" und habe mich für einen Anschluss bei Kabeldeutschland entschieden. Mit dem Internet läuft bis jetzt alles einigermaßen. Naja nachts kommt es öfter zu Ausfällen. Ich bin mal gespannt ob das noch behoben wird. Aber der Höhepunkt war, als ich vor kurzem aus heiterem Himmel einen Vertrag zugeschickt bekommen habe, dass ich doch digitales Fernsehen bestellt habe. Dies war absolut nicht der Fall. Ich habe bei Internetvertragsabschluss noch betont, dass ich dies nicht wünsche. Nun stand in diesem Vertrag, dass das Geld wie zugestimmt per Einzugsermächtigung abgebucht wird. (Dem habe ich NIE zugestimmt). Als ich mich mit KD in Verbindung gesetzt habe konnte auch die Mitarbeiterin keine Unterlagen finden, die dies bestätigen. Nun habe ich einen Widerruf abgeschickt. Alles super. Nun möchte KD aber Nutzungsgebühren für diesen Zeitraum wie es aussieht. Ich konnte das digitale Fernsehen nie nutzen, da kein Techniker bei mir war und ich auch die (angeblich vertraglich zugesicherten) Geräte hatte. Also mir kommen jetzt schon Zweifel. Ich würde es keinem raten zu KD zu wechseln! Bis jetzt nur Ärger.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
46 von 53 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 7 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jeanne 13.08.2010 um 02:07 Uhr
mir ist gerade aufgefallen..,dass ich die vertraglich zugesicherten Geräte *nicht hatte
Kommentar von Emmaken (Skorpion) 14.08.2010 um 09:03 Uhr
Wo können die abbuchen, wenn sie keine Kontoinfo haben ?
Kommentar von Jeanne 14.08.2010 um 16:51 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von Jeanne 14.08.2010 um 16:52 Uhr
@Skorpion: Ich habe kurz davor einen Internetvertrag dort abgeschlossen.
Kommentar von Jeanne 14.08.2010 um 16:53 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von Jeanne 14.08.2010 um 16:53 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von ducktale (ducktale) 02.01.2011 um 12:02 Uhr
Na ja, bleib mal locker, setz noch mal einen widerspruch auf und führe den sachverhalt aus, und widerspreche einer Entgeltforderung aus den genannten Gründen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken