Anzeige

von , über "Internet & Telefon 32" von Kabel Deutschland , am um 10:38 Uhr

Das Schlimmste was ich bisher erlebt habe

Ich bin seit 8 Jahren Kunde der KDG. Vor kurzem bin ich umgezogen. An meiner alten Anschrift wurde der Anschluß eher abgeschaltet als beantragt, so dass ich wochenlang kein Internet, TV und Telefon mehr hatte. An der neuen Anschrift wurde schon freigeschalten obwohl ich dort noch gar nicht wohnte. Über 4 Monate habe ich doppelt bezahlt und davon 8 Wochen keine Leistungen erhalten. Gutschrift bis heute Fehlanzeige. Zwischendurch wurde ich an der Hotline verarscht, jeder sagt was anderes, das ging bis zu Beschimpfungen durch Hotline-Mitarbeiter. Meinen Router konnte ich auch nicht behalten, obwohl ich diesen (noch die alte Homebox) mal bei KDG gekauft und am alten Anschluß benutzt habe. Ich musste eine neue Homebox mieten. Wozu? Wenn ich an meinem neuen Wohnort eine Alternative hätte wäre ich längst woanders hin. Sowas wie der Service von KDG ist das ALLERLETZTE!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von toitoitoi 09.06.2013 um 16:22 Uhr
Wenn es um Rechte der Kunden geht ist KD sehr erfinderisch. Jeder schiebt es auf einen anderen Mitarbeiter, wir nicht-die und die sagen wir nicht sondern die ersten in der Leitung sind zuständig,

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken