Anzeige

von , über "Flat 20.000" von Kabel Deutschland , am um 09:27 Uhr

Ein Tarifwechsel anscheinend sehr kompliziert

Manche Sachen scheinen bei KD ganz kompliziert zu sein.
Bevor wir vor über 2 Jahren nach KD wechselten, waren wir noch eine glückliche und fröhliche Familie. Danach, als Kunden von KD, fingen meine Haare an grau zu werden. Noch bei keinem anderen Anbieter hatten wir solche extremen Probleme wie mit KD. Es kann sich wirklich niemand vorstellen, was die vielen Monteure hier veranstaltet haben, um den Anschluss zum Laufen zu bekommen. Da wurde die Strasse 2 x aufgegraben und bei uns im Keller der komplette Anschluss erneuert, nachdem die KD-Leute vorher die gesamten Leitungen rausgerissen hatten. Jaaa, aber nicht alles zur gleichen Zeit. Nee nee, dazu waren so ungefähr 15 Besuche nötig. Wir wollten den Monteur schon adoptieren und ihm unseren Hausschlüssel geben.
Bis auf Telefon und Internet sind wir nun glücklicherweise alles los,was KD betrifft. Das Fernsehen (Digital-Home) war voll daneben. Da haben wir nun DVB-T und sind glücklich.

Jetzt möchten wir unseren Tarif downgraden, weil wir die Telefon-Flat und die 20.000er Internet-Flat überhaupt nicht ausnutzen. Ein Downgrade ist möglich, erfuhren wir von KD, nur dauert so ein Wechsel von COMFORT zu CLASSIC bei uns sage und schreibe ganze"4" Monate. Ein Wechsel in einen höheren Tarif wäre aber SOFORT möglich. - Was sagt uns das? An der Technik wird es wohl kaum liegen, oder ? Hier wird der Kunde unter fadenscheinigen Behauptungen mit System noch ein paar Monate abgezockt.
Mal abgesehen davon, dass wir den Tarif "3" Mal stellen mussten, bis darauf reagiert wurde, finden wir diese Art von Tarifumstellung eine ganz miese Tour.
Wir werden von unserer Verbraucherzentrale prüfen lassen, ob solch mutwillige Verzögerung wirklich zulässig ist.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 34 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken