Anzeige

von , über "Internet & Telefon 32" von Kabel Deutschland , am um 01:16 Uhr

Falsche Versprechen - Schlechtester Anbieter von allen!

Vor ca. 2 Monaten bin ich von 1und1 zu Kabel Deutschland gewechselt, da es bei 1und1 zu großen Problemen mit überlasteten Leitungen kam.
Nach dem Anschluss von Kabel Deutschland hatte ich die ersten beiden Wochen immer die volle Geschwindigkeit 32000 kbit/s.
Dann fing es langsam an. Videos von verschiedenen Seiten wie z.B. Youtube liefen nicht mehr auf guter Qualität ...Internetseiten bauten sich nicht mehr so flüssig auf.

Nach der Reklamation wurde ein Techniker beauftragt. Als dieser vor Ort war, funktionierte mein Internet zufällig ohne Probleme ...die vollen 32.000. Wenige Tage später schon wieder Geschwindigkeitsprobleme. Es ist nun unmöglich ein Video anzusehen. Seiten bauen sich teilweise erst nach Minuten komplett auf. Der Kabel Deutschland Speedtest zeigt beim Download gerade mal 500 kbit/s von 32000 kbit/s.
Zeitweise kommt es zum Stillstand uns es geht nichts mehr.

Die Probleme treten zu allen Zeiten auf, mit verschiedenen Browsern und auch nach dem das Kabel-Modem vom Strom getrennt war.
Das ganze geht nun schon wieder seit einigen Wochen. Es ist nur selten mögliche, vernünftig im Internet zu surfen.

Sollte das so weiter gehen, werde ich sicher kündigen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
27 von 39 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken