Anzeige

von , über "Flat 20.000" von Kabel Deutschland , am um 19:14 Uhr

Geschwindigkeitsunterschiede!?

Hi, ich habe einen WLan Router an das KabelDeutschland Modem (Thomson) angeschlossen. An dem WLAN Router hab ich über das HausStromnetzwerk per PowerLAN Netzteilsteckdosen meinen PC (über LAN) verbunden. Meinen Laptop und einen anderen PC hab ich über WLan verbunden.

So jetzt meine Erfahrungswerte.

Also das Stromnetzwerk zu Hause verlangsamt die Internetgeschwindigkeit drastisch. statt 20 MB/s down & 1 MB/s up hab ich durch den PowerLAN nur eine downloadgeschwindigkeit von 5 - max. 10 MB/s. Der upload stimmt aber vollkommen!

Hab den zweiten pc über einen Hama G-Standart (54 MB/s) WLAN Usb Stick verbunden. Auch die gleichen werte wie der andere PC.

So nun das verblüffende. Mein Laptop, auf dem Vista drauf ist und der einen N-Standart (300 MB/s) WLAN integriet hat, bei dem habe spitzenwerte!!!!
DOWN: 19,3 MB/s & UP: 1 MB/s

überlege ob ich meinen anderen beiden PC nicht mit einem N-Standart WLAN Stick aufrüsten soll, um die gleichen geschwindigkeiten wie mein Laptop zu erhalten.
Der einzige Gedanke wäre noch, das es eventuell am Betriebssystem liegt. Mein Laptop mit Vista & meine beiden PC mit XP.

Naja, jetzt weiß ich aber das Kabel Deutschland wirkliche 20 MB/s anbietet. Man muß es nur richtig zu pc / laptop ankommen lassen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von RW 20.05.2008 um 08:01 Uhr
Tja, genauso ist es. Die User, die über langsame Geschwindigkeit schimpfen, sollten wirklich mal ihren PC bzw. die Einstellungen überprüfen. Habe in diesem Punkt auch so meine Erfahrungen gemacht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken