Anzeige

von , über "Flat 20.000" von Kabel Deutschland , am um 17:22 Uhr

IP wird selten gewechselt...Dat nervt dann schon...

Mit der Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit bin ich gemessen an den anderen Anbietern doch recht zufrieden. Doch, kann man nicht meckern. Auch die Geschwindgkeit liegt meist bei 16.000 bis 17.000 kbit. Die angegebenen 20.000 max. hatte ich noch nie, schmerzt aber auch net wirklich.

Was allerdings nervt ist, das man über eine sehr sehr lange Zeit stets die selbe IP-Adresse hat. Ein an- und ausschalten des Modems bringt keine Wirkung, da die Adresse ja nicht vom Modem sondern vom Anbieter geboten wird. Und dieser haust ja nicht in meinem Modem unterm Tisch (leider). Daher kann ich nicht wie der Rest meiner Freunde und bekannte in bestimmten Situationen einfach mal das Modem ausschalten und mich neu einwählen und mit neuer IP-Adresse fröhlich weiter aus dem Netz saugen, sondern muss stets die doofen 80 Standartminuten abwarten, bevor ich weiter saugen kann (insider werden wissen was und wie ich es meine ;-)
Dat is also dat wat doch recht nervt!
Ansonsten allet supie
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
1 von 35 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Master2 14.11.2008 um 08:03 Uhr
Ich versteh Ihre Probleme nicht. Andere zahlen bei ihren Providern nicht gerade wenig dafür, um immer dieselbe IP zu haben.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken