Anzeige

von , über "Flat 20.000" von Kabel Deutschland , am um 12:04 Uhr

Kabel deutschland - einfach gut

Einleitung

Ich war es nach 6 Monaten Alice DSL leid immer diese Fragen zu dem Schallen in der Leitung zu beantworten. Daraufhin habe ich die Provider verglichen und mich nach langem Zögern für Kabel Deutschland entschieden. Auf der Internetseite gab es das Angebot für ca. 25Eur pro Monat DSL Flat 20000 down und 1000 up plus Telefon Flat. Nach einem kurzen Telefonat mit der Hotline hat mir der Angestellte versichert dass es die Bandbreite entweder komplett gibt oder gar nicht. Bei mir war zum Glück der Fall dass es sie komplett gibt.

Anmeldung/ Anschluss

Ich habe dann an einem Dienstag im August im Web das Anmeldeformular ausgefüllt und abgesendet. Am nächsten Tag rufte dann zu meiner absoluten Überraschung ein Techniker an wann ich denn Zeit für die Installation und Aktivierung habe. Mir ist die Kinnlade runtergeklappt weil ich mit ca. 1-3 Wochen allein für das Eingangsschreiben gerechnet hatte.
Nach einem Besuch des Technikers waren wir dann erstmal so verblieben dass ich ein Koaxial Kabel (von KD gestellt) zu mir in das Wohnzimmer (Eigenheim) verlege. Es gab auch noch die Möglichkeit den kostenlosen Wlan Router in den Keller zustellen oder eine Netzwerk über Powerline einzurichten. Beide Möglichkeiten wurden wegen massiver Stahlbetonwände bzw. einer antiken Elektroinstallation verworfen.
Eine Woche später und nach erfolgreicher Verlegung des Kabels kam der Techniker erneut um den Verstärker im Keller und die Multimedia Dose im Wohnzimmer zu installieren. Nach ca. 1h Arbeit war es dann soweit. Es kam tatsächlich DSL 19000 auf meinem PC an. Seit dem ist die Verbindung immer stabil und es gab auch noch keine nennenswerten Ausfälle. Telefonieren klappt auch super es schallt nicht mehr so schlimm.

Vor/ Nachteile

Positiv gegenüber Alice ist dass man die beiden analogen Ausgänge des Modems über das Internet konfigurieren kann um ihnen verschiedene Nummer zuzuweisen. Außerdem kann ich jetzt wieder meine alte Fritzbox Wlan anschließen was bei Alice auch nicht möglich war. Das einzig negative sind die 12 Monate Mindestvertragslaufzeit. Wenn KD aber weiterhin so ein gutes Preis/ Bandbreiten Verhältnis hat werde ich sicherlich länger dort Kunde bleiben.

Hinweise

Eine Sache die man unbedingt beachten sollte: das Internet von Kabel Deutschland kommt über das Kabelnetz d.h. in meinem Fall hatte ich im September und Oktober Kabel Deutschland und Alice zeitgleich, habe also für 2 Anschlüsse bezahlt. Diesem Problem kann man entgehen, wenn man bei der Anmeldung zu Kabel Deutschland einen festen Vertragsbeginn anstelle von >so schnell wie möglich< wählt.
Eine weitere gute Sache ist, man kann sich von irgendeinem Bekannten der selbst nicht KD Kunde sein muss als Neukunden werben lassen. Für dieses Weben bekommt der Bekannte 75 Eur, die man sich dann teilen kann. Auf der Website von KD gibt es den Reiter >Prämien und Aktionen< einfach anklicken registrieren und andere werben.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 51 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Master2 11.11.2008 um 13:01 Uhr
Dann haben Sie Glück. Ich warte schon über eine Woche auf den Technikeranruf. :-(
Kommentar von julia stickler 11.11.2008 um 13:25 Uhr
und ich seit 6 Monaten auf mein Internet bei KD....

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken