Anzeige

von , über "Flat 20.000" von Kabel Deutschland , am um 09:25 Uhr

KD Perfekt

Hier wird viel geschrieben und nichts Genaues weis man nicht.
25.08.2008 ca. 13 Uhr kommen zwei Techniker, einer in der Wohnung einer im Keller.
Mehrfamilienhaus mit 3 Etagen. Per Funk wird das Internet und Phon Paket (20000/1000)
eingerichtet. Nach ca. 30 Min, Steckdose ist gewechselt, wird das Thomson Modem angeschlossen, Lan Kabel wird mit dem PC angeschlossen, Einwahl ins Internet.
Alles klappt reibungslos, Speedtest (20134/996 k/bits).
Nach ca. 1 Std. sind die Techniker wieder weg.
Wo ist das Problem, kann es nicht finden.
Telefon funktioniert einwandfrei, Internet immer noch bei (19998/996)
Am Abend nochmals gemessen, diesmal (21133/1004 k/bits).
Nun muss ich nur noch das WLan anschließen. Leider hier nur (15444/944), welch ein Drama. So ein langsames Internet habe ich nicht bestellt!!
Wer hier meckert weis nicht was er will. Es ist bekannt das WLan nicht ganz so schnell ist wie über Kabel, bin voll zufrieden, mehr geht nicht mehr braucht man nicht.
Die ganzen Dummschreiber hier haben wahrscheinlich absolut keine Ahnung, sollten mal ihren PC überprüfen, ist wahrscheinlich alles verstellt.!!!
Die diversen Speedtests im Internet bringen keine verlässlichen Daten, auch der Test bei KD hat so seine Macken. Versucht es mal mit einer Langzeitmessung, dsltarife.net v1.1.0.2, dort den Speedmeter downloaden.
Viele Faktoren beeinflussen die Internetgeschwindigkeit, Verkabelung im Haus, Wände, sonstige Störelemente.
Und auch von mir nochmals der Hinweis für die Analphabeten, im Vertrag von KD steht eine Download Geschwindigkeit von bis zu , d.h. nicht die angegebene Geschw. ist bindend. Wenn man also (15000/kbits) erreicht ist das eigentlich ok.
Übrigens, heute Morgen gemessene (17556/986 k/bits).
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 40 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Master2 27.08.2008 um 13:18 Uhr
Dummschreiber? Nicht jeder kennt die techn. Details. So können einige eben nur unterscheiden geht/geht nicht. Es wäre Aufgabe des Providers, z.B. auf max. Geschwindigkeit explizit hinzuweisen
Kommentar von Hummer (Hummer) 27.08.2008 um 13:24 Uhr
Dummschreiber, es sollten sich die Angesprochen fühlen die immer so kluge Kommentare abgeben. Nicht gemeint sind die Beiträge. Leider kommen selten qualifizierte Tipps oder Ratschläge.
Kommentar von Imperator 27.08.2008 um 18:19 Uhr
Er landet auch noch auf dem Boden der Tatsachen.
Kommentar von Hummer (Hummer) 28.08.2008 um 00:27 Uhr
OK "IMPERATOR" ich melde mich sofort, wenn ich auf dem Boden der Tatsachen angekommen bin. Übrigens mit WLan aktuell 18662/966.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken