Anzeige

von , über "Flat 30.000" von Kabel Deutschland , am um 17:35 Uhr

max. 8000-15000 sind möglich, extrem schlechter Service

Hallo,

ich kämpfe seit 11/2007 mit dem Technischen Service von Kabeldeutschland, da ich seit beginn zu wenig Download habe.

Die Technik ist total überfordert und bis heute keine Abhilfe.

Sie schieben das auf meine Hardware, doch so einfach geht es nicht.

Bin Informatiker und weiß ganz sicher dass es nicht an meine Hardware liegt.

Dann hatte ich auch noch ohne mein Wissen ein Kabel TV Paket was ich nie beantragt hatte.

Meine fristlose Kündigung wegen Vertragsbruch haben Sie nicht anerkannt und ignoriert.

Ich werde mich wohl an die Verbraucherschutz Zentrale wenden müssen.

Also so etwas habe ich noch mit keinem Provider erlebt was da abgeht!

Wem es auch so geht bitte ich um Mail mit Euren Erfahrungen: mhkg@gmx.de

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von PsychoDad (PsychoDad) 21.01.2008 um 17:55 Uhr
Das geht leider vielen so. In einen Regionen hat Kabeldeutschland nicht genug Ressourcen (Aussage Techniker KD). Andere sind ok (noch). Bei den Preisen haben die wohl zu viele neue Kunden bekommen.
Kommentar von Jason (Jason) 21.01.2008 um 19:44 Uhr
Informatiker zu sein ist weder notwendig noch hinreichend, um einen optimal eingestellten PC zu haben. Schau lieber mal ins DSL Forum.
Kommentar von franky.f (franky.f) 21.01.2008 um 22:54 Uhr
@Duldsamer: ich warte immer noch auf das Rechenbeispiel im Kabel-Forum, in dem nachvollziehbar ist, wie RWIN und MTU-Änderungen den hier des Öfteren beschriebenen Speedboost bringen können.
Kommentar von hothot 22.01.2008 um 17:22 Uhr
ja ich hab das auch gehört aber selbst der rechner vom techniker muss dann eine Bremse sein der hat nämlich auch keine andere leistung angegeben...hihi servic KD gleich null...
Kommentar von bigdaddy 23.01.2008 um 17:19 Uhr
lasst doch mal Tuneup drüber laufen der stellt die Werte optimal ein.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken