Anzeige

von , über "Internet & Telefon 32" von Kabel Deutschland , am um 10:07 Uhr

Meine Erfahrungen mit Kabel Deutschland

Im Großen und Ganzen bin ich mit der Technik und den Leistungen schon zufrieden.
Mit dem Kundendienst bin ich aber total unzufrieden.
In letzter Zeit habe ich einige Anfragen per E-Mail gestellt, die zwar alle in einigermaßen zufriedenstellender Zeit beantwortet wurden aber diese Antworten waren alle so gehalten, dass ich letztendlich nicht mehr wusste als vorher, nämlich das was man auf der Homepage auch finden konnte. Jedes Mal fand sich nach dieser "erschöpfenden Auskunft" der Hinweis man solle bei weiteren Fragen doch die (kostenpflichtige) Hotline anrufen.
Meine Fragen waren:
1. Ich wollte wissen ob man den Einzelverbindungsnachweis auch auf eingehende Anrufe ausweiten kann.
2. Ich wollte wissen, ob beim Tarif "Best Mobile mit 30 Freiminuten" sekundengenau oder im Minutentakt abgerechnet wird.

Alle Antworten waren so verfasst, dass man es sich aussuchen kann was gemeint ist. Immer versehen mit dem oben bereits erwähnten Hinweis auf die Hotline.

Dann habe ich noch angefragt ob es möglich wäre ältere Rechnungen als PDF zu bekommen. Mir wurde mitgeteilt, dass ich diese nur als Ausdruck zum Preis von 2,50 Euro pro Kopie (heißt das nun pro Seite oder pro Rechnung?) möglich sei. In den FAQ wird aber eine Frage zur Archivierung von Rechnungen damit beantwortet, dass alle Rechnungen für 10 Jahre als PDF archiviert würden.

Aus meiner Sicht läuft alles darauf hinaus, dem Kunden möglichst viel Geld zusätzlich aus der Tasche zu ziehen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken