Anzeige

von , über "Internet & Telefon 32" von Kabel Deutschland , am um 22:49 Uhr

Nach wie vor SUPER ANBIETER

So hier mal meinen zweiten Erfahrungsbericht!

Also erstmal wie damals schon erwähnt:

Die Einrichtung:

Verlief sehr flott. Bestellung abgegeben und innerhalb einer Woche lief hier alles. Der Techniker war sehr freundlich und Installation wurde akkurat durchgeführt inkl. Speedcheck.

Die Geschwindigkeit:

Anders als beim Laptop des Technikers lag unsre Speed nur bei ca. 9000 - 16000 kbit/s
Dann mal bissl in Unterlagen von KD geguckt und da stand, man sollte sich den TCP Optimizer runterladen. Dies getan und siehe da -> Unsre Speed war da! Allerdings zu 95% sag ich mal.
Hatte 3,83 MB/s Download, statt 4 MB/s - aber hey, das ist ja nun wirklich kein beinbruch .....
Jedoch nach paar Wochen war für ca. 2 Min. das Internet tot und dann gings wieder und seitdem hab ich einen Download von 4,10 MB/s !!!!
Sprich also mehr als mir eigentlich überhaupt zusteht..
Den Upload erreiche ich nicht ganz voll. Habe ca. 220 - 230 kb/s statt 250 kb/s, aber naja... Dafür das ich den Download sogar mehr als mir zusteht erreiche, seh ich da drüber weg und der upload ist ja nun fast voll da...

Der Kundenservice:

Es war in der Anfangsphase (wo wir noch unsre 3,83 MB/s download hatten) einmal ständig der Upstream abgeschissen und somit kein Internetzugang möglich.
KD Hotline angerufen, sei ein server abgeschissen und wollten sich am nächsten morgen zwischen 8 und 9 Uhr drum kümmern. Jedoch erhielten wir am selbigen Abend noch um 22:30 einen Anruf von KD. Sollte nun wieder laufen. Und siehe da das Internet lief wieder bestens!

Die Verfügbarkeit:

Und das Internet lief bis heute ohne ein Aussetzer - Auch das Telefon hat eine super Sprachqualität und läuft sehr stabil - Ich kann keinerlei nachteile gegenüber des t-com festnetzes feststellen (außer eben das das Internet bei VoIP funktionieren muss - aber wo ist das problem, wenns denn bei uns rund um die Uhr stabil läuft?)
Ergänzend hierzu sind die 4.10 mb/s download zu jeder tageszeit anliegend ---> Auch zwischen 18 und 0 Uhr ..
Gleiche gilt für den Upload

Preis/Leistung:

Für 22,90 EUR eine solche super Bandbreite zu haben, das ist einfach top!

Nun mal ein paar kürzlich von mir durchgeführte Tests (hab ich auch schon im Forum gepostet):


Speedtest.net
http://www.bilder-hochladen.net/files/93o6-4n.png

Warum speedtest.net und nicht hier?

Ganz einfach!
Weil der Speedtest hier mit dieser Bandbreite einfach nicht hinhaut...
Ständig kommt da nur zwischen 10000 und 20000 raus, obwohl ich die über 32mbit habe - was speedtest.net ja belegt.


DNS:
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/93o6-4m.jpg


BitTorrent (mehrmals probiert zwischen 18 und 0 Uhr!):
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/93o6-4l.jpg


Ping im Spiel Unreal Tournament 2004:
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/93o6-4o.jpg


Da es bei mir so tadellos läuft kann ich diesen Anbieter in meinem Gebiet (Soltau) nur wärmstens weiterempfehlen.
Es tut mir Leid für diejenigen, wo es nicht läuft.
Aber auch bei T-Com und dem von Schuster gelobten M-Net läufts nicht bei allen Kunden perfekt. ;)
Ich finde einfach, jeder muss für sich selber seinen für sich optimalen Provider finden, da es bei jedem individuell von Leitung zu Leitung anders gut/schlecht läuft.

Auch ist zu beachten, das eben wie gesagt vor allem bei Windows XP der TCP Optimizer bei dieser Leitung unerlässlich ist. Und dieser Speedtest hier nix taugt.
Es empfiehlt sich außerdem einen Downloadmanager anzuwenden
(Flashget, Downthemall addon für Firefox, oder ähnliche) Denn sehr viele Server geben einer einzelnen Verbindung nicht so viel upstream.
Desweiteren arbeitet der browserdownloader uneffektiv.
Selbst wenn ich von meinem Root eine Datei ziehe, wo 100mbit anliegen, komm ich mit Firefox 3.5.7 nicht wirklich auf Fahrt - pendelt bei ca. 2mb/s rum
Flashget angeschmissen: 4,10 mb/s !
Desweiteren eignet sich WLAN absolut nicht hier.
mehr als 16000 geht da nicht durch. (Selbst wenn mehr gehen würde, ich bin eh kein Freund von WLAN) nur das zur info.

Geräte: Modem von Motorola & Router = Fritzbox 7270

_________________________________________________________


@Berichtskommentare hier:

Erstens find ich es absolut armselig, das jetzt sogar mein Name versucht wird zu kopieren (De-N-oN) um seinen geistigen Abfall hier niederzulassen.
Zweitens: Was sollen diese Hasskampagnen?
Nur weils bei euch nicht läuft ist der Anbieter Mist?
Vor allem Geiler Boy muss noch tief in seiner Pubertät stecken. Anders ist sein Verhalten nicht zu erklären.
Genauso arm ist es, wenn ein Einzeilerbericht als hilfreich deklariert wird, weil er negativ ist. Die Frage heißt: War der Bericht hilfreich und nicht: Stimmen sie überein :rolleyes:
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 49 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Haselhorster (Haselhorster) 16.01.2010 um 12:37 Uhr
Ein Bericht der Sonderklasse, der auch weiterhilft !!! Kann alles Inhaltliche so unterschreiben
Kommentar von wilson (Drozella) 16.01.2010 um 15:42 Uhr
Guter und glaubwürdiger Bericht! Danke!
Kommentar von olimpo (olimpo1) 17.01.2010 um 11:30 Uhr
die Aussagen kann ich nicht bestätign. Die Leistung ist schlecht. Bei meinem letzten telefonanbieter war hatte ich bei 6000 immer zwischen 5000-6000 Leistung. Ich gehe wieder zurück.
Kommentar von Psychotic. 17.01.2010 um 19:31 Uhr
es gibt keine 7270 sondern eine 7170 ansonsten bezahlter gefälschter Bericht der aber hilfreich ist sich gegen KDG zu entscheiden
Kommentar von Frechdachs622 (Frechdachs 622) 24.01.2010 um 09:53 Uhr
Dieser bericht deckt sich genau mit meinen Erfahrungen was KD anbelangt.Super Leistung zu einem Top Preis

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken