Anzeige

von , über "Internet & Telefon 32" von Kabel Deutschland , am um 18:17 Uhr

neuer Anschluß

ich bin ja seit 2 Jahren schon zufriedener KD-Kunde und hab darüber auch schon mehrfach gepostet.In 2 Jahren hatte ich 4 Internet-dann nat.auch Telefonausfälle, die entweder nach Neustart des Kabelmodems oder spätestens nach ca. 30 Min. selbstständig behoben waren. Damit kann ich leben, wenn ich da an selige AOL-Zeiten denke *weia
Ich betreue meine über 80 jährige Mutter,die in meiner Nähe (aber andere Straße) im eigenen Haus wohnt. Diese hatte einen ganz normalen Telekom-Telefonanschluß und die monatlichen Rechnungen beliefen sich immer so um die 25-30 Euros.
Nun hab ich für sie (online) einen Internet-bzw. Telefonanschluss bestellt. Installation nach 10 Tagen,sofort 1 neue Telefonnummer (mit der sie loslegen konnte) Portierung der alten Telekomnummer hat ca. 3 Wochen gedauert. Das war dann die 2 Telefonnummer. Ob dieser Portierung war ich bissi skeptisch,lief aber reibungslos. Ihr war das auch sehr wichtig,dass die 50 Jahre alte Nummer übernommen wurde. Es kam 1 Anruf von Telekom,ob da noch was zu machen sei..auf meine Aussage,der neue Anschluss steht bereits...kam.." dann geben wir die Nummer frei"!
Fazit: Sie bezahlt jetzt 22,90 Euro, kann nun unbegrenzt telefonieren und Kinder,bzw. Enkelkinder freuen sich,dass das Haus jetzt WLAN hat und sie ihre Sticks zuhause lassen können ;-)
Klar geht der Preis nach 1 Jahr auf 29,90 Euro. Das ist ok!
Fein war auch,dass die jetzt einen 300 Mbit-Router kostenlos dreingegeben haben. Den hab ich mir unter den Nagel gerissen und gegen meinen alten 54 Mbit-Router ausgetauscht. Dort ist ja keine Dauerbetrieb und für gelegentliches Surfen reicht der allemal. Funzt sogar in der 2. Etage, dann allerdings nicht mehr mit 32.000,reicht aber allemal aus.
Nun warte ich noch auf meine Werbeprämie von 75 Euro,die zwar schon bestätigt wurde,aber noch nicht ausgezahlt. Kann wohl bis zu 3 Monate dauern...na gut,gibt Schlimmeres.
Das ist ein wenig kompliziert mit der Werbeprämie,da muss man sehr aufpassen. Werbekonto anlegen mit Bankverbindung,Auszahlung selbst veranlassen usw. Mich wundert es daher nicht,wenn manche nicht an ihre Kohle kommen (wie hier öfter bemängelt)
Geamt-Fazit: Alles richtig gemacht!
Das Leben kann so einfach sein ;-)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Hawk 28.07.2009 um 19:33 Uhr
was ich noch vergessen habe,die Telekomiker haben sich die Rausgabe der Telefonnummer was kosten lassen! Wusst ich voher auch nicht :-( Nunja,sollen sie glüclich werden...
Kommentar von Hawk 28.07.2009 um 20:21 Uhr
klar hat die Oma schon geskypt mit Cam ;-)

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken