Anzeige

von , über "Internet & Telefon 32" von Kabel Deutschland , am um 14:17 Uhr

Nie wieder

Sind vor fünf Monaten zu Kabel Deutschland gewechselt. Uns wurde erzählt , das wir sechs Monatswechsler sind und somit in den ersten sechs Monaten nichts zahlen müssen. Danach sollten wir 22,95 zahlen.Das hat von Anfang an nicht geklappt. Wir bekamen jeden Monat eine Rechnung und teilweise wurde der Betrag vom Konto auch abgebucht. Wir hatten dann jedes Mal die Lauferei mit dem zurück buchen. Jetzt haben wir angeblich eine Zahlung in Höhe von 6,87 im Oktober nicht gezahlt und man sperrte uns den Anschluss. Nach zig Telefonaten konnten wir endlich wieder telefonieren, aber unser Internetanschluss ist immer noch auf Modem Geschwindigkeit gedrosselt. Das bedeutet, das wir nur sehr schlecht ins Internet kommen. Zumal die Forderung nicht gerechtfertigt ist, ist es eine Unverschämtheit, das der Anschluss nicht freigeschaltet wird.Angeblich gibt es seit heute Probleme mit dem Entstörsystem. Würde lieber heute als morgen den Anschluss kündigen, bin mir aber nicht sicher, ob ich das kann!Liebe Grüsse: Hexe2354


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
35 von 58 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Nussjoghurt 10.11.2009 um 20:34 Uhr
Es gibt das Restlaufzeit Programm, damit ist es richtig dass man Freimonate bekommt. Aber dazu ist die Kündigungsbestätigung des vorherigen Anbieter notwendig und eine angegebene Email Adresse
Kommentar von Astrid Wegener 11.11.2009 um 12:05 Uhr
Der pure Alltag bei KD
Kommentar von kuechenterrorist (kuechenschreck) 13.11.2009 um 07:59 Uhr
Das ist völlig normal bei denen. Die buchen sogar Sachen ab, die gar nicht da sind...
Kommentar von Hexe2354 (Hexe2354) 01.12.2009 um 22:13 Uhr
Ja, wenn wir das alles vorher gewusst hätten, wären wir bei der Nordcom geblieben. Aber man versucht ja zu sparen, wo es nur geht. Hier war es leider am falschen Ende.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken