Anzeige

von , über "Flat 30.000" von Kabel Deutschland , am um 08:29 Uhr

Schlechter Sevice und städig Schwankende Geschwindigkeit

Ich bin jetzt seit ca. 5 Jahren Kunde bei Kabel Deutschland und muss für den Bereich Treptow Plänterwald feststellen, das die Internet Geschwindigkeit ständig Schwankungen unterliegt. Als Paket habe ich eine DSL 30.000 Flatrate, wovon mir aber im Durchschnitt gesehen ungefähr 18.000 zur Verfügung stehen.
Es gibt sogar Zeiten und tage wo es manchmal Knapp über 10.000 sind oder sogar unter 10.000. Wenn man da nicht anruft, passiert da auch gar nichts. Das sich durch diverse Optionen vor dem eigentlichen Gespräch zu arbeiten nervt. Die warte Zeiten sind teilweise sehr kundenunfreundlich und für Menschen die mit Computer arbeiten und das Internet brauchen um Ausarbeitungen zu verschicken oder zu empfangen einfach nicht zuverlässig genug. Die Beratung ist häufig nur befriedigend, da häufig einfach irgendwas gesagt wird, das an der Ursache und erhoften Lösung vorbei geht. Anfangs des Telefonats habe ich öfter das Gefühl, für dumm verkauft zu werden. Erst wenn ich dann klarmache, das ich kein Anfänger bin und eine Menge Ahnung habe, kommt das Gespräch erst in die richtige Richtung. Aussagen wie das es wegen der Auslastung und Nutzung zur starken Schwankungen kommen kann, lasse ich nicht durch gehen, da man ja schließlich einen Vertrag abgeschlossen hat, auf dem 30.000 stehen und nicht 15.000. Kleine oder gelegentliche Schwankungen oder ab und zu mal ne Störung würde ich ja noch hinnehmen, aber nicht in dem Ausmaß wie ich es in den letzten Jahren erlebt habe. Entschädigungen oder Ausgleichsangebote gibt es keine von Kabel Deutschland und das Beschwerdemanagement ist sehr aufwendig und meistens verschwendete Zeit. Aber wenn man mal mit den Rechnungen nicht hinterherkommt oder es einfach vergessen hat, weil man im Urlaub war oder geschäftlich unterwegs, drosseln sie gerne mal die Geschwindigkeit auf Modemgeschwindigkeit wie in der Steinzeit. Freundlich sind sie überwiegend, aber ich hatte auch schon Fälle von Unverfrohrenheit und richtiger Unfreundlichkeit.

Mein Fazit:
Alles in allem nur mittelmässig. Da gibt es sicher bessere Angebote und auch Anbieter die noch Wissen wofür wir als Kunden bezahlen und was wir erwarten.
Da ich nicht davon ausgehe, das es bei Kabel Deutschland zu ordentlichen Veränderungen kommt und der Kunde wieder im Fordergrung steht, werde ich wohl bald wechseln. Ein gutes Handyvertragsangebot mit LTE Geschwindigkeit und ohne große Downloadbegrenzungen oder Geschwindigkeitsbremsen, wäre eine echte alternative. Zumal man Mobil auch genug Geschwindigkeit dabei hat und at home ein smartphone auch zum Hotspot machen kann, als einfache Variante. Es gibt natürlich auch Handyvertragsanbieter die auch die komplette Hardware (Router, W lan etc.) stellen. Das würde auch heißen eine Überweisung weniger, bessere Übersicht mehr macht als Kunde und höhere Mobilität.

Das wars von mir, das sind meine Erfahrungen und meine Meinung. Wem das nicht gefällt der muss es ja nicht lesen... :-)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 9 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken