Anzeige

von , über "Flat 30.000" von Kabel Deutschland , am um 21:19 Uhr

Totalausfall in allen Disziplinen

-Rauschen in der Leitung, wenn sie nicht gerade tot ist (kommt ca. einmal die Woche vor).
-Rauschen in den Köpfen der Hotliner. Sie können eh nicht helfen, rufen wie auch die Techniker nicht zurück und lassen hohe Kosten auf der Telefonabrechnung entstehen.
-DSL 30000 bestellt, es kommt aber nur zu einer rasanten Geschindigkeit von durchschnittlich 2000.
-Auf fristlose Kündigung wird nicht reagiert.
-Telefonisch wir einer fristlosen Kündigung dann doch irgendwann zugesprochen, die aber einen Tag später wieder hinfällig ist.
-Fazit: KD - Ein großer Fehler!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
20 von 30 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von kleiner_techniker (hilfe) 11.04.2008 um 10:52 Uhr
klingt stark nach eigner störung, zumindest 2mb deuten darauf hin siehe forum.
Kommentar von BlackPanther54 11.04.2008 um 10:57 Uhr
Kann dies nicht bestätigen, habe KD aber erst seit Montag. Auch deine Leitung, komme auf 28000 - 35000 (!) mit einer FritzBox 7170. Evtl. mal den Router tauschen? Der DI-524 ist schrott!
Kommentar von XInBloomX (XInBloomX) 13.04.2008 um 19:21 Uhr
kabel internet = funny side of life!!! bei mir funktionierts prima und ich spare echtes geld, jeden monat! früher oder später werdens auch die ganz harten dsler merken :-)

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken