Anzeige

von , über "Flat 30.000" von Kabel Deutschland , am um 22:18 Uhr

Vorsichtig bei voreiligen DSL Kündigung.

Hallo,

am 31.8 sollte ich KD 100mbit Inet+Telefon Flatrate bekommen. Laut der Verfügbarkeitsanzeige wäre alles OK.
Meine DSL Leitung habe ich zu 7.9 gekündigt (eine Woche Puffer für mögliche Komplikationen schien mir ausreichend).

Am 31.8 kam der Techniker und stellte fest, dass das Signal in der Fernsehendose zu schwach ist. Die einzige Möglichkeit wäre eine Kabelverlegung zwischen Verteiler in Keller und meiner Wohnung. Da es ein Mehraufwand ist und zusätzlich dazu von der Wohnverwaltung genehmigt werden muss, konnte er am besagten Tag nichts machen und fuhr weg. So langsam wurde ich nervos, da ich selbständig bin und Internet sehr dringend brauche. Habe dann viele Anrufe gemacht und Erlaubnis von der Wohnverwaltung besorgt. Damit konnte ich zweiten Installationstermin für nächsten Tag am 1.9 mit KD Dienstleister vereinbaren.

Am 1.9 kam der Techniker pünktlich vorbei. Meine Laune hat sich verbessert. Leider nur für kurze Zeit. Der Techniker hat diesmal festgestellt, dass er zwei rückkanalfähige Verstärker einbauen müsste, es kam wieder das Stichwort Mehraufwand. Er rief bei KD an und bekam zu hören, dass er diesen Auftrag abbrechen soll. Wenn hier in der Zukunft etwas installiert werden sollte, dann nur direkt von KD Bautrupp (Stichwort Lineupgrade) und dann müsste jede Wohnung mit eigenen Kabel und Multimediadose versorgt werden. Es ist klar, dass solche Baumassnahmen durch alle Wohneigentümer und Verwaltung erlaubt werden müssen und es falls überhaupt erst in einigen Monaten erledigt werden könnte.

Nun bin ich ohne KD Inet und ohne DSL Leitung (Rücknahme der Kündigung wäre nur bis ca. 10 Tage vor Vertragsende möglich, waren leider 3 Tage zu spät bei mir). Habe woanders ein Neuvertrag abgeschlossen und hoffe, dass es dort keine Komplikationen gibt.

Das einzige positive dabei ist die Tatsache, dass ich mich nun bestens mit der Hausverkabelung auskenne und vielleicht der KD Techniker, der offensichtlich Ahnung hatte, zuverlässig und nett war.

Ein Tipp von mir am Ende: DIE DSL LEITUNG AM BESTEN ERST DANN KÜNDIGEN, WENN KD ALLES ERFOLGREICH INSTALLIERT HAT. DIE VERFÜGBARKEITSANZEIGE HAT NICHTS ZU SAGEN!

:-(
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
32 von 53 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken