Anzeige

von , über "T-DSL 16000" von Lidl , am um 20:00 Uhr

Aha,es geht los mit Lidl !

Wie den meisten von uns ja bekannt,kaufen/mieten die Provider von der Telekom die Leitungen.
Beim mieten werden bestimmte Leitungen mit Kapazitäten bezahlt.
Hängen nach einer bestimmten Zeit zu viele Anschlüsse von Usern auf so einer gebündelten Leitung,reichen die Kapazitäten ganz einfach nicht mehr aus um einen zufriedenstellenden Speed für den einzelnen zu erzielen.
Also,es wird von den Providern runtergeschraubt,damit die einzelnen wenigstens noch etwas bekommen.
Nach dem Motto:lieber noch 2 Jahre unzufriedene Kunden,als wenig zufriedene.
Kapazitäten werden ja nicht bei der Telekom nachbestellt,das kostet ja mehr und schmälert den Profit.
Ist mir jetzt bei Lidl/Carpo auch passiert,ein halbes Jahr lief alles perfekt,seit einem Monat plötzlich von der Leitungskapazität 18000 Kbit/s auf 12000 Kbit/s und seit heute auf 6700 Kbit/s gedrosselt.
Ausserdem gab es vor 2 Tagen einen Totalausfall der Leitung.
Es braucht mir auch keiner von denen zu kommen,von wegen meine Hardware/Einstellungen sind nicht in Ordnung.
Lidl und der Carpo Chef in der Schweiz werden jetzt von mir ein schönes Schreiben bekommen.
Selbstverständlich werde ich auch auf die Verbraucherschutzzentrale gehen und mich schlau machen.
Warum soll ich mich bei der Hotline mit einem Kasper herumärgern,unnötig Geld ausgeben und es bringt doch nichts.

Diesen Spielchen der Provider muß per Gesetz endlich einhalt geboten werden.
Werde mich wieder melden und berichten wie die Sache gelaufen,bzw.läuft.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
94 von 110 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von DBoscar1 08.12.2008 um 09:14 Uhr
...gibt es schon Neuigkeiten?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken