Anzeige

von , über "T-DSL 1000" von Lidl , am um 09:48 Uhr

Optimal

Lidl vermittelt das DSL-Angebot von Carpo. DSL-Einrichtung (macht die Telekom) und Zusendung des Splitters und Routers erfolgte innerhalb von ca. 3 Wochen, was in der heutigen Zeit als sehr schnell bezeichnet werden muß.

Der Router war vorkonfiguriert. Also einfach anstöpseln und funktioniert. Damit ist Lidl-DSL auch für Computeranfänger geeignet, zumal die Beschreibung sehr gut verständlich ist! Trotzdem lohnt es sich, die Routerkonfiguration aufzurufen und wenigstens das Paßwort zu ändern. Die Einstellungen würde ich für den üblichen Standardanwender als praxisnah gewählt bezeichnen.

Bandbreite, Verfügbarkeit waren bisher immer bestens (wenn's bei der Gegenstelle hakt, kann natürlich der DSL-Anbiter nichts dafür). Support habe ich nicht benötigt; eine Anfrage vor Kauf (mache ich immer mal gern, um mir einen Eindruck von der jeweiligen Firma zu verschaffen) wurde jedoch schnell und kompetent beantwortet.

VoIP ist zwar ebenfalls enthalten (im gewählten Tarif Abrechnung über Minutenpreis, keine Flatrate), allerdings habe ich dieses bislang mangels Bedarfs noch nicht genutzt. Geschickt eingesetztes Call-by-Call ist halt doch günstiger - speziell ins sehr ferne Ausland.

Ich bin mit Lidl-DSL (eigentlich Carpo-DSL) sehr zufrieden, zumal der Preis (10 Euro für DSL plus Internet-Flatrate) absolut konkurrenzlos günstig ist.

Gruß
Arno Nym

P.S.: Warum ich nur DSL1000 genommen habe? Naja, mehr brauche ich einfach nicht, obwohl auch DSL16000 möglich gewesen wäre. Zu mehr als 99% der Zeit zuckt mein Traffic-Monitor nur mal kurz, obwohl ich darüber eine sehr große WebSite mit mehr als 300 Seiten und unzähligen Fotos pflege. Also warum mehr Geld für mehr Geschwindigkeit ausgeben, die überhaupt nicht genutzt werden? Selbst Downloads von 10 oder 20 MB sind schnell erledigt. Viel mehr wird man im normalen Alltagsbetrieb wohl kaum runterladen, und auch das nicht täglich. Wenn man z.B. eine Linux-Distribution runterlädt, sollte es kein Problem sein, einfach mal ein paar Minuten zu warten. Das Installieren dauert dann ohnehin deutlich länger...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
23 von 29 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Altermann (Altermann) 20.06.2008 um 16:44 Uhr
Habe auch den Provider.Naja,mit DSL 1000 kannst Du mit Sicherheit keine Filme etc.im Net schauen und runterladen dauert ne Ewigkeit.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken