Anzeige

von , über "MAXXonair Clever (Fon)/Comfort/Relax" von MAXXonair , am um 09:48 Uhr

Finger weg - nur für ganz Verzweifelte

Leider gibt es in Leipzig Connewitz keine DSL-Alternative - mal abgesehen vom Freifunk, was ganz nett aber keine dauerhafte Lösung ist. Blieb also nur Maxxonair, wobei ich in weiser Voraussicht die Vertragsdauer auf 12 Monate begrenzt habe. Ein Glück: Nicht nur gibt es ständig Verbindungseinbrüche (gerne auch mal abends, zur besten Zeit), sondern die 2048 werden bei mir nur sporadisch erreicht. Meistens liegen die Werte im Tausenderbereich - wenn überhaupt. Das Schlimmste ist allerdings die Kundenkommunikation: Bei kostenpflichtigen Hotlines wird man entweder auf einen Rückruf vertröstet (der 14 Tage später oder gar nicht kommt!!!) oder bekommt Hinweise wie "ziehen Sie doch mal den Modemstecker raus und stecken ihn dann wieder rein, das könnte klappen, tschüß". Nach einem äußerst verärgerten Brief bekam ich dann als Entschädigung einen Aral-Tankgutschein über 20 Euro. Super, wenn man kein Auto hat...
Glücklicherweise wurde unser Viertel inzwischen auch endlich verkabelt, richtiges DSL ist ab Frühjahr 2008 in Sicht. Dann heißt es für mich und meine Nachbarschaft "good riddance, f***onair!!!"
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 6 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken