Anzeige

von , über "MAXXonair Clever (Fon)/Comfort/Relax" von MAXXonair , am um 19:14 Uhr

Hände hoch!

Nun, mit Maxxonair ist das so eine Sache. Im Kundendienst, so man denn einen persönlichen Ansprechpartner hat, und da kann man es ja menscheln lassen, ist die Hilfsbereitschaft seitens der Mitarbeitern eigentlich gut. Hat man nun aber konkrete Kritik am Übertragungssystem hilft Freundlichkeit leider auch nicht weiter, denn es heißt dann, es sei nicht zu ändern. Eventuell gräbt ein anderer einem die Ü-Leistung ab. Das ist natürlich Quatsch, speziell als Antwort auf eine solche Frage, nämlich der nach dem Funkloch, und wie es zu scheinbar bekanntem Problem kommt. Denn es ändert sich ja nichts am Zustand. Ich warte noch auf: Das liegt am Wetter.
Das Preis-Leistung-Verhältnis ist im Grunde genommen nicht zu beanstanden, gäbe es nicht dieses Problem; Totalausfälle, die leider einmal oder gar noch öffter in der Woche vorkommen können. Dazu kann man nur sagen: Nichts mit bis zu 2 MB Übertragungsrate, so wie vertraglich vereinbart.
Wenn es allerdings läuft bzw. funkt, gibt es absolut nichts auszusetzen an Maxxonair.
Da leider kein wirklicher Verlass auf die permanente Verfügbarkeit ist, und das ist Ansinnen einer flatrate, kann ich Maxxonair nicht unbedingt weiterempfehlen. Für den, der keine Alternativen hat, ausser der Richtfunkeinheit: Augen zu und durch, Kopfschütteln. Und wenn garnichts geht: Zahlung verweigern, Kündigung.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
21 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken