Anzeige

von , über "DSL 1.000" von osnatel - EWE AG , am um 02:31 Uhr

Wird dramatisch schlechter . . . .

Im Postleitzahlenbereich 49525 wurde mir dereinst DSL Turbo für den Preis von DSL 1000 angeboten, ohne zusaetzliche Kosten. Ich war zufrieden und meine Verbindung rannte wie die Wuzz. Irgendwann hatte ich mittendrin Verbindungsabbrueche und ein freundlicher Servicemitarbeiter am Telefon sprach ueber Daempfung und Entfernung zu Knotenvermittlungsstelle. Natuerlich sei das stabil, aber halt nur mit 1000 und nie mit 2000. Schwupps wurde ich downgegradet und es lief langsam aber immerhin. Mein Ansinnen man möge die Leitungsbandbreite ausbauen wurde belächelt. "Zu teuer". Mittlerweile messe ich DSL 768 bei mir und Skype weigert sich mitzuarbeiten. zumindestens ueber Tag. Also bekomme ich wohl weniger als ich bezahle und man hat mir auch nichts darueber gesagt.

Zeit zu wechseln denke ich, und abzuwarten bis die ihre Leitungen dicker gezogen haben. Osnatel ist derzeit nicht empfehlenswert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
27 von 41 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von mambo 31.05.2008 um 15:18 Uhr
das problem wäre bei jedem anbieter das selbe mit der Leitungslänge. also warum wechseln? bei osnatel, das kannst du mir glauben bekommst du wenigsten noch service!
Kommentar von Tull 01.06.2008 um 08:42 Uhr
Ich mag den Kundenservice siehe Bewertung, aber ich hatte 2 Jahre Turbo 2000 ohne Probleme. Warum ging das ? Warum bekommen hunderte Kunden keinen Ausbau? Downgrade ohne Kundeninfo = nicht fair .
Kommentar von Tull 01.06.2008 um 09:37 Uhr
Ich mag den Kundenservice siehe Bewertung, aber ich hatte 2 Jahre Turbo 2000 ohne Probleme. Warum ging das ? Warum bekommen hunderte Kunden keinen Ausbau? Downgrade ohne Kundeninfo = nicht fair .

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken